openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Für den Erhalt des bilingualen Schulunterrichts in Baden-Baden Für den Erhalt des bilingualen Schulunterrichts in Baden-Baden
Erfolg
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Kultusministerium Baden-Württemberg
  • Region: Baden-Baden, Rastatt, ...
    Kategorie: Bildung mehr
  • Status: Petition hat zum Erfolg beigetragen
    Sprache: Deutsch
  • Erfolg
  • 1.043 Unterstützende
    Sammlung abgeschlossen

Für den Erhalt des bilingualen Schulunterrichts in Baden-Baden

-

Aktualisierung 16.5.14: Bilinguales Angebot an der Grundschule Oos - Unterschriftenaktion wird fortgesetzt!

Auch nach der Entscheidung von Kultusminister Andreas Stoch (SPD), den deutsch‐französischen Schulversuch bis einschließlich zum Schuljahr 2016/2017 zu verlängern, wird der Elternbeirat der Schule weiter Unterschriften sammeln. Bei aller Freude über die große Unterstützung für die Grundschule Baden-Oos – jetzt geht es darum, dass die bilinguale Bildungskette in Baden-Baden – vom deutsch-französischen Kindergarten über die Grundschule bis zum Richard-Wagner-Gymnasium – eine feste Einrichtung wird. Der Bildungsgang in Baden-Baden ist ein über die Landegrenzen vielbeachtetes und ausgezeichnetes Projekt. Er ist längst dem Stadium „Schulversuch“ entwachsen. Der deutsch-französische Bildungsgang muss eine feste Einrichtung werden.

In Baden-Baden liegt die Wiege der deutsch-französischen Freundschaft. In kaum einer Stadt wird diese Freundschaft so intensiv und selbstverständlich gelebt wie in Baden-Baden. Die Kurstadt ist im besten Sinne multikulturell und weltoffen. Wir fordern die Politik auf, dass sie ein Zeichen auch für die europäische Integration setzt.

Deutsch-französischer Bildungsgang auch in Baden-Baden vor dem Aus?!

Die grün-rote Landesregierung hat an der Grundschule Ottersdorf gegen den Willen der Stadt und des staatlichen Schulamts Fakten geschaffen. Überraschend hat das SPD-geführte Kulturministerium beschlossen, den Schulversuch nicht zu verlängern. Mit dieser Entscheidung wird der deutsch-französischen Freundschaft, den Zukunftschancen von Kindern ein Bärendienst erwiesen. Die Ausbildung zum Europalehrer wird ad absurdum geführt. Setzen Sie ein Zeichen und unterstützen Sie mit Ihrer Stimme den bewährten bilingualen Bildungsgang an der Oos.

A Baden-Baden (en Allemagne) et dans la région il y a plusieurs écoles élémentaires comme l'École élémentaire Baden-Oos qui enseignent selon le principe bilingue et qui entretiennent des échanges scolaires avec les correspondants français. Les élèves ont même la possibilité de suivre le principe bilingue du jardin d'enfants jusqu'au ABI-BAC. Malheureusement notre ministère de l'Éducation et des Affaires culturelles a maintenant décidé d'arrêter l'enseignement bilingue dans une de ces écoles déjà pour l'année scolaire 2014/15 et ce pour des raisons financières. Nous craignons que le ministère décide également d'arrêter l'enseignement bilingue dans notre école de Baden-Oos. Tous les enseignants ainsi que les parents, toujours très engagés, sont choqués. Pour cela notre conseil de parents a rédigé une pétition: nous vous prions de bien signer en ligne.

HINWEIS: Diese Petition ist nun auch direkt unter www.petition-baden-baden.de erreichbar.

Begründung:

Aktualisierung 16.5.14: Der Schulversuch wurde nur bis einschließlich zum Schuljahr 2016/2017 genehmigt.

In Baden-Baden gibt es eine der wenigen bilingualen Bildungsketten, um die man uns über die Landesgrenzen hinweg beneidet. Vom Kindergarten Le Petit Prince über die Grundschule Baden-Oos bis zum Richard-Wagner-Gymnasium können sich die Schüler für eine zweisprachige Bildungslaufbahn entscheiden. In Baden-Baden liegt die Wiege der deutsch-französischen Freundschaft. Hier haben vor über 50 Jahren Konrad Adenauer und Charles de Gaulle den Élysée-Vertrag auf den Weg gebracht. Auch an der Grundschule Baden-Oos steht eine Verlängerung des Schulversuchs für den bilingualen Unterricht an. Alle Signale der Landesregierung in Baden-Württemberg deuten darauf hin, dass auch in Baden-Baden das deutsch-französische Bildungsangebot gestrichen werden soll.

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Baden-Baden, 08.05.2014 (aktiv bis 06.06.2014)


Neuigkeiten

Über 2100 Unterschriften sind Herrn Claus Schmiedel, Fraktionsvorsitzender im baden-württembergishcen Landtag, am 6.6.2014 übergeben worden.

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte zur Petition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Petition Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Petition Argument



Petitionsverlauf


aktuelle Petitionen