Wir möchten den Lausitzring als Austragungsort für Großveranstaltungen erhalten und auch nach 2017 Events wie die DTM und die Superbike WM auf dieser modernsten Rennstrecke Europas austragen!

Begrundelse

Wenn auch Ihr für den Erhalt seit und den Ring bzw unsere Region unterstützen wollt dann nehmt bitte an dieser Aktion teil und vielleicht bekommen wir genug zusammen um der DEKRA zu zeigen welchen Stellenwert diese Anlage und ihre Veranstaltungen für unsere Region hat.

Mehr Informationen: www.bz-berlin.de/berlin-sport/mehr-berlin-sport/dekra-kauft-lausitzring-fuer-fahrzeug-tests

Vielen Dank für Ihre Unterstützung, Martin Herrmann Fra Großräschen
Frage an den Initiator

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion

Nyheder

  • Liebe Unterstützende,
    der Petent oder die Petentin hat innerhalb der letzten 12 Monate nach Ende der Unterschriftensammlung keine Neuigkeiten erstellt und den Status nicht geändert. openPetition geht davon aus, dass die Petition nicht eingereicht oder übergeben wurde.

    Wir bedanken uns herzlich für Ihr Engagement und die Unterstützung,
    Ihr openPetition-Team

Debatter

Pro

Die Dekra will Häuser auf die Strecke bauen und die Tribünen zurück bauen. Sie investieren nicht in die Rennstrecke sondern in ihr Test Center. Alles ohne Öffentlichkeit.

Contra

Hallo Sportfreunde, ich kann das hier nicht so richtig verstehen! Die DEKRA ist bereit in eine Anlage zu investieren die dringend sanierungsbedürftig ist. Auch hat nie einer gesagt, das es keine Rennen mehr geben wird! Sondern das die DEKRA nicht als Veranstalter auftreten wird, wo ist Euer Problem??? Der ADAC war schon oft Veranstalter und ich denke, sie werden es auch wieder! Es ist wahrscheinlich einigen lieber, das die Anlage stirbt?? Für mich ist es die einzig vernünftige Lösung um ein dauerhaften Betrieb der Anlage zu garantieren!