Traffic & transportation

Für den sofortigen Weiterbau der B3-Ostumgehung Celle - 3. Bauabschnitt jetzt.

Petition is directed to
Präsidenten des Niedersächsischen Landtages
3.822 Supporters 3.724 in Niedersachsen
Collection finished
  1. Launched March 2018
  2. Collection finished
  3. Filed on 30 Nov 2018
  4. Dialog with recipient
  5. decision

Wir wollen, dass die gesundheitliche Belastung von uns Anwohnern infolge des extrem angestiegenem LKW - und PKW-Durchgangsverkehrs massiv reduziert wird. Dazu ist es zwingendg erforderlich, dass die in Altencelle endende Ortsumgehung weitergebaut wird.

Reason

Der ständig steigende Fahrzeugverkehr hat zu einer "desaströsen" Verkehrssituation in Celle und insbesondere in Altencelle geführt. Dadurch ist es zu einer erheblichen Mehrbelastung der Bewohner in den betroffenen Stadtteilen durch giftige Abgase und Lärm gekommen.

Thank you for your support, Gunter Beinhoff from Celle
Question to the initiator

News

  • Sehr geehrte UnterstützerInnen, da die benötigte Anzahl von 18000 UnterstützerInnen bei der Onlinepetition nicht erreicht wurde, hatte die Petition leider nicht den gewünschten Erfolg.
    Am 10. August haben die 12 Celler eine Bürgerinitiative für alle betroffenen BürgerInnen zum Weiterbau der Ortsumgehung gegründet. Die zuvor gestartete Plakataktion hat auch die PolitikerInnen wachgerüttelt, da der Unmut der bisher schweigenden Mehrheit nicht mehr zu übersehen ist.
    Für den 30.08.2019 hat die BI eine DEMO geplant, deren InfoPlakat ihr im Anhang findet.
    Damit es endlich weitergeht, sind wir auf Eure Unterstützung angewiesen. Je mehr TeilnehmerInnen, um so größer der Druck auf die Verantwortlichen.

  • Guten Tag,
    danke erst mal für die zahlreiche Unterstützung.
    Zur Zeit bin ich dabei die Einreichung der Petition vorzubereiten. Dies wird noch ca. 2 Wochen dauern. Diejenigen, welche noch Unterschriftenlisten haben, bitte ich mir diese in den nächsten Tagen zuzusenden.
    Auch wenn den erforderliche Anzahl von 18.000 Unterschriften nicht erreicht wurde, werde ich die Petition einreichen.

    Freundliche Grüße

    G. Beinhoff

Die Umgehung muss gebaut werden weil: -Der Geräuschpegel durch den zunehmenden Verkehr in den Ortschaften unerträglich ist. -Die Feinstaubbelastung durch die vielen LKW´s die sich durch die Ortschaften schlängeln krebserzeugend ist. -Die Bausubstanzen durch die Erschüt-terungen der LKW´s beschädigt werden. -Die Kinder unter Schlafstörungen, durch den enormen Verkehr, leiden -Konzentrations-mangel-. Zum Schutz der Fledermäuse wird alles getan, was aber für den Menschen? Sind wir denn nichts wert?

hallo emma

More on the topic Traffic & transportation

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now