openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Für einen lebenswerte Bornaische Straße! Für einen lebenswerte Bornaische Straße!
  • Von: DIE LINKE. Leipzig-Süd mehr
  • An: Oberbürgermeister Burkhard Jung
  • Region: Leipzig mehr
    Kategorie: Verkehr mehr
  • Status: Die Petition ist bereit zur Übergabe
    Sprache: Deutsch
  • Sammlung beendet
  • 63 Unterstützende
    58 in Leipzig
    Sammlung abgeschlossen

Für einen lebenswerte Bornaische Straße!

-

Liebe Anwohnerinnen, Liebe Radfahrerinnen,

vielleicht haben Sie es schon mitbekommen, vielleicht aber auch nicht: Auf der Bornaischen Straße wird es ab Ende 2018 zu recht umfangreichen Baumaßnahmen kommen. So wird beispielsweise die Haltestelle an der Pfeffingerstraße etwas Richtung Connewitzer Kreuz vorverlegt und barrierefrei ausgebaut, es werden Gleise, Straßenbelag und im gleichen Zug auch Rohre erneuert und darüber hinaus soll es einen Radfahrstreifen geben. Um letzteren soll es an dieser Stelle gehen. Wir unterstützen ausdrücklich die Idee eines beidseitig durchgezogenen Radfahrstreifens für die Bornaische Straße, bisher ein gefährliches Pflaster für Radfahrerinnen. Leider soll der Radfahrstreifen bis jetzt auf Höhe des Wiedebachplatzes abrupt enden – und nicht bis zum Connewitzer Kreuz durchgezogen werden. Da nur in Etappen geplant wird, fällt dieser Abschnitt aus dem momentanen Planungsprozess zur Bornaischen Straße heraus. Eine grundhafte Sanierung wird dieser Abschnitt erst in einigen Jahren erfahren. Für einen tadellosen Radfahrstreifen braucht man jedoch nur einen Eimer weißer Farbe. Wir möchten uns daher mit anderen Anwohnerinnen und Radfahrer*innen dafür einsetzen, dass es demnächst auch im Bereich zwischen Wiedebachplatz und Connewitzer Kreuz einen markierten Radfahrstreifen/Radweg auf der Bornaischen Straße gibt und nicht erst in einigen Jahren. Wir würden uns daher freuen, wenn möglichst viele Menschen unsere Petition unterstützen.

FAQ Frage: Wie erfahre ich mehr über die Baumaßnahmen? Antwort: Eine kurze Übersicht der LVB findet sich hier: gleft.de/1Rk Mehr hat die Stadt Leipzig bisher leider nicht online gestellt. Frage: Bis wann können Unterschriften gesammelt werden? Antwort: Wir wollen bis Ende des Jahres unser Ziel erreichen. Frage: Kann ich auch offline Unterschreiben? Antwort: Ja, das geht auch. Eine Liste liegt im linXXnet, Bornaische Str. 3d, aus.

Begründung:

Der 450 Meter lange Abschnitt zwischen Wiedebachplatz bis zur Scheffelstraße wäre das letzte fehlende Stück auf dem 6,5km langen Abschnitt zwischen agra-Gelände und Stadtzentrum. An diesen paar Metern sollte es nicht scheitern, zumal an dieser Stelle das Zentrum von Connewitz erschlossen wird.

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Leipzig, 15.09.2017 (aktiv bis 14.12.2017)


Debatte zur Petition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Petition Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Petition Argument



Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer

Unterstützer Betroffenheit