Family

Für genügend KitaPlätze in Meckenheim Pfalz

Petition is directed to
Landrat Bad Dürkheim
208 Supporters 158 in Bad Dürkheim
Collection finished
  1. Launched 27/10/2020
  2. Collection finished
  3. Filed on 13 Nov 2020
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Eltern in Meckenheim stehen seit Jahren vor einem großen Problem: Trotz eindeutiger Gesetzeslage in Rheinland-Pfalz, gibt es nicht genügend Kita Plätze und das in einem Dorf, welches durch Erschließung von Neubaugebieten wächst und somit auch junge Familien anzieht.

Bereits im Jahre 2016 wurden in der Katholischen Kita Arche Noah die Plätze für Einjährige gestrichen, damit der hohe Bedarf für Zweijährige gedeckt werden kann. Und nun Ende des Jahres 2020? Es stehen Zweijährige auf Wartelisten. Wie lang diese sind, weisß niemand so wirklich. Zumindest nicht die Eltern. Denn eine Transparenz gibt es nicht. Der Trend ist offensichtlich, trotzdem gibt es keine Reaktion, kein flächenmäßiger Anbau, keine Personalaufstockung, kein neuer Kindergarten.

Was wird im Jahr 2021 sein? Kinder sollen laut neuem Kita-Gesetz 7h Stunden am Stück betreut werden. Aber Mittagsbetreuung gibt es noch weniger. Es ist wohl offensichtlich, dass sich das Problem nicht verkleinert.

Immerhin gibt es in Meckenheim noch ein Kindertageshaus. Nun, hier gibt es in Kürze auch keine Betreuung mehr.

Die Folge ist, dass Kindern, die bereits in Betreuung waren, ein wesentlicher Bestandteil ihres sozialen Umfelds (Umgang mit anderen Kindern) wegbricht, falls Eltern es überhaupt schaffen, das trotz bestehender Arbeitsverhältnissen irgendwie abzufedern.

Wer ist eigentlich zuständig? Wer redet mit wem? Wer setzt Gesetze um? Leitung, Träger, Gemeinde, Bürgermeisterin, Jugendamt, Kreisverwaltung. Es sind doch eigentlich genug für innovative Ideen.

Wir Eltern könnten die Plätze einklagen. Dann müssen Lösungen gefunden werden.

Wir erwarten eine Klärung der Situation.

Warum passiert hier seit Jahren nichts? Welche Lösungskonzepte gibt es? Wie sollen diese umgesetzt werden? Wie haben die verschiedenen Verantwortlichen vor, Hand in Hand zu arbeiten, um schnellstmögliche Lösungen für akut betroffene Eltern und Kinder zu etablieren?

Reason

Nur wenn Eltern zusammenhalten generieren sie auch eine Lobby in der sie gehört werden. Damit die Problemlösungen endlich aktiv angegangen werden, bitten wir Sie uns zu unterstützen, damit zukünftig alle Kinder einen Kindergartenplatz bekommen, der ihnen zu steht.

Informationen zum Kita-Gestz in RLP finden Sie hier: https://kita.rlp.de/de/themen/kita-gesetz/

Thank you for your support, Barbara von Kalm from Meckenheim
Question to the initiator

News

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

More on the topic Family

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international