Region: Karben
Dialogue
Traffic & transportation

Fußgängerüberwege Kindertagesstätte Kinderwelt, Dieselstr. 1, Karben

Petition is directed to
Bürgermeister/in / städtisches Gremium
33 Supporters 21 in Karben
Collection finished
  1. Launched July 2019
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Das Problem besteht darin, dass für Fußgänger keine gesicherten Möglichkeiten zur Überquerung der Dieselstr. in Höhe der Kita bestehen. Dies macht das Bringen und Abholen der Kinder zu Fuß zu einem unverhältnismäßig gefährlichen Unterfangen, zu Mal die Straße wegen der angesiedelten Firmen sehr stark befahren ist. Besonders risikoreich ist die Zeit zu den Schichtenden, zu der sehr viele Fahrzeuge, sehr oft auch schneller als mit den erlaubten 30km/h, die Straße befahren.

Reason

Bitte unterstützen Sie diese Petition. Es geht um die Sicherheit unserer Kleinsten.

Thank you for your support, Petra Bothner from Karben
Question to the initiator

News

  • Sehr geehrte Frau Bothner,

    zuerst einmal vielen Dank für Ihre Anregung und Ihre Petition. Auch wenn letztendlich nur 33 Unterschriften zusammengekommen sind, nehmen wir Ihre Anregung sehr ernst und sind dabei, die Möglichkeiten zu prüfen.

    Leider dauert die Prüfung noch etwas, da wir auch auf die Stellungnahmen „Externer Beteiligter“ angewiesen sind . Sobald wir die Prüfung beendet haben, werden wir Sie informieren.

    Bis dahin verbleibe ich

    mit freundlichen Grüßen

    Guido Rahn
    Bürgermeister

  • Liebe Unterstützende,

    openPetition hat die Gemeinde Karben heute daran erinnert, zur Petition "Fußgängerüberwege Kindertagesstätte Kinderwelt, Dieselstr. 1, Karben" Stellung zu nehmen.

  • Liebe Unterstützende,

    openPetition hat heute die Gemeinde Karben per E-Mail gebeten, zur Petition "Fußgängerüberwege Kindertagesstätte Kinderwelt, Dieselstr. 1, Karben" Stellung zu nehmen.

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

More on the topic Traffic & transportation

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now