• Von: Plazonic, Karlo-Petar (Sozial-Kuturelle Bewegung ... mehr
  • An: Bürgermeister
  • Region: Mellrichstadt mehr
    Kategorie: Verkehr mehr
  • Status: Petition in Zeichnung
  • 57 Tage verbleibend
  • 38 Unterstützer
    8 in Mellrichstadt
    4% erreicht von
    200  für Quorum  (?)

Gegen die Halte- und Parkverbote in der Bastheimerstrasse ST Frickenhausen Stadt 97638Mellrichstadt.

-

Schon seit Jahren ist die Bastheimerstasse in Frickenhausen ein Geheimtipp für eilige von Fricken hausen nach Bastheim.
Für die Anwohner in der Bastheimerstrasse/Müllerweg/Bessengaustraße/Hauptstraße/Seestraße ist die Abkürzung von der Besengaustrasse zur Bastheimerstrasse (Durchfahrtsverbot für alle Verkehrsteilnehmer außer Busse und ein Anwohner) und die Bastheimerstrasse eine Gefahrenstrecke die von vielen als Rennstrecke genutzt wird.

Deswegen waren nur die Parkenden Autos eine Geschwindigkeitsbremse, bis jetzt mit Erfolg, jetzt haben die Rennfahrer und Unvernünftigen ein Halte- und Parkverbot im Gemeinderat durchgesetzt., so dass wir ab jetzt nur noch den Tag erwarten wo es zu einem schweren Unfall kommt.

Begründung:

Den Kindern, Tieren und alten Menschen zu liebe sollten jetzt sofort Nägel mit Köpfen gemacht werden.

Wir fordern sofort eine Verkehrsberuhigte Zone, auf dem oberen Bereich der Bastheimerstrasse Verkehrshindernisse, wie Schweller oder Verkehrsinseln.
Im Unteren Bereich die Aufhebung des Halte. und Parkverbotes, am besten mit Parkbuchen.
Des Weiteren fordern wir einen Verkehrsspiegel der den Anwohnern von Müllerweg hilft auf die Bastheimerstrasse zu kommen ohne Unfall.

Unseren Kindern zu liebe benötigen wir, weil Ihre Freunde und Freundinnen jetzt auf der Seestraße oder im Dorf parken müssen einige Zebrastreifen und natürlich eine Ampel für die Kreuzung Bastheimer/Bessengaustrasse/Seestraße und auf der Abkürzung eine Verkehrsschranke für den ÖPNV.

Natürlich wissen wird das dieses Geld kostet, deswegen wäre eine Einrichtung einer 20 Km/h Zone die weitaus bessere und kostengünstigere Lösung und die Auflösung der Halte und Parkverbote für Frickenhausen.

Ein ordentlicher und gut ausgebauter ÖPNV, wäre natürlich langfristig Wünschenswert, so das hier nicht jeder ein Auto haben muss, aber bis dahin muss hier eine Lösung her.

Einige behauten sogar, dass das Politisch gewollt ist um die Partei „Sozial-Kulturellen Bewegung Bedingungsloses Grundeinkommen“ ihre Arbeit zu Hindern, die in der Bastheimerstrasse 1 ihren Hauptsitz hat und sich gerade im Aufbau befindet und durch das Halte- und Parkverbot natürlich der Kunden- und Mitgliederzuspruch gekürzt werden soll um die Bewegung klein zu halten.

Egal, es muss schnell was passieren den der Winter kommt und wird zusätzlich das Unfallrisiko steigern!
Gez. Hehn, Plazonic, Spissak und Kennedy

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Mellrichstadt, 04.11.2016 (aktiv bis 03.02.2017)


Debatte zur Petition

PRO: Am Sonntag, 06.11.2016 14 Unterstützungen per Sammelbogen.

PRO: Auch Ärze fragen sich wo Sie jetzt Parken müssen, wenn Sie Ihre Kranken besuchen. 1 Unterschrift. 7.11.16 Auch Private briefzuteller, fragen was, ne, das gibs doch garnicht. 1 Unterschrift 9.11.16

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Petition Argument


Warum Unterstützer unterschreiben

Wenn ich meine Freunde besuche möchte ich parken dürfen

Wo sollen Besucher der Anwohner parken?

Die Mitglieder der Verkehrsiniitiative-Ludwigshafen srtzt sich für eine Umweltbewußte

>>> Zu den Kommentaren


Formular auf der eigenen Webseite einbinden


Banner auf der eigenen Webseite einbinden

Code-Snippet Horizontal:      
Code-Snippet Vertikal:           
Code-Snippet Vertikal:           

Letzte Unterschriften

  • Nicht öffentlich Eiterfeld am 22.11.2016
  • Florian H. Nürnberg am 20.11.2016
  • Dominique P. Osterwieck am 18.11.2016
  • Nicht öffentlich Frankfurt am Main am 18.11.2016
  • Nicht öffentlich Mellrichstadt am 10.11.2016
  • Jasmina K. Simmerath am 10.11.2016
  • Jessica K. Simmerath am 10.11.2016
  • Lukas K. Simmerath am 10.11.2016
  • Sandra H. Wülfershausen am 09.11.2016
  • Hubert K. Großniedesheim am 09.11.2016
  • >>> Alle Unterschriften

Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer

Kurzlink