openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Gestattung der Autowäsche an Sonn- und Feiertagen in Niedersachsen Gestattung der Autowäsche an Sonn- und Feiertagen in Niedersachsen
  • Von: Bundesverband Tankstellen und gewerbliche ...
  • An: Präsidenten des Niedersächsischen Landtages
  • Region: Niedersachsen mehr
    Kategorie: Verkehr mehr
  • Status: Petition in Zeichnung
    Sprache: Deutsch
  • 320 Tage verbleibend
  • 72 Unterstützende
    61 in Niedersachsen
    0% erreicht von
    18.000  für Quorum  (?)

Gestattung der Autowäsche an Sonn- und Feiertagen in Niedersachsen

-

Wir bitten Sie, uns dabei zu unterstützen, dass auch in Niedersachsen durch eine entsprechende Änderung des Landesgesetzes künftig die automatische Fahrzeugwäsche an Sonn- und Feiertagen erlaubt wird.

Begründung:

In den meisten Bundesländern Deutschlands – und in den allermeisten Ländern Europas – ist es auch an Sonn- und Feiertagen erlaubt, das Fahrzeug durch eine Fahrzeugwaschanlage (Portalanlage, Waschstraße oder SB-Waschplatzanlage) zu reinigen. Dafür gibt es eine Reihe guter Gründe:

  • Verkehrssicherheit: Blitzsaubere Autos erhöhen gerade in der dunklen Jahreszeit beziehungsweise in der Dämmerung die Verkehrssicherheit, da sie besser gesehen werden.

  • Umweltschutz: Die gewerbliche Fahrzeugwäsche ist auch ein aktiver Beitrag zum Umweltschutz, da hier weit weniger Wasser verbraucht wird als bei der alternativen Handwäsche auf dem eigenen Grundstück. Außerdem werden abgewaschener Schmutz und eingesetzte Chemikalien ordnungsgemäß im Kreislauf geführt beziehungsweise ordnungsgemäß vorgereinigt in den Abwasserkanal eingeleitet.

  • Wirtschaftsförderung: Durch die modernen Waschanlagen und Reinigungsmittel werden die Fahrzeuge auch optimal gereinigt und gepflegt. Die Gestattung der gewerblichen Fahrzeugwäsche an Sonn- und Feiertagen führt aus den Erfahrungen anderer Bundesländer zu einem Mehrumsatz von bis zu 25 Prozent (nicht Umsatzverlagerung). Dies erhöht das Steueraufkommen und konsolidiert die wirtschaftliche Existenz mittelständischer Unternehmen – und somit auch die Erhaltung oder Schaffung von Arbeitsplätzen.

Eine Störung der sonntäglichen Ruhe geht von den Waschbetrieben nicht aus, da sie sich oftmals in Gewerbegebieten befinden und die dort verrichteten Tätigkeiten kaum störend bemerkbar sind.

Deshalb bitten wir Sie, unser Anliegen zu unterstützen und sich an dieser Petition zu beteiligen!

Der BTG ist der einzige, seit 64 Jahren tätige Fachverband für die Branche gewerbliche Fahrzeugwäsche und bittet hiermit höflich um Ihre Unterstützung!

Weitere Informationen zu unserem Verband finden Sie auf unserer Webseite: www.btg-minden.de.

Die Petitionen für die anderen Bundesländer finden Sie hier: Baden-Württemberg: openpetition.de/!fwvwc Bremen: openpetition.de/!kpmmp Nordrhein-Westfahlen: openpetition.de/!pynfd Rheinland-Pfalz: openpetition.de/!nwjlj Saarland: openpetition.de/!vppng

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Minden, 06.03.2018 (aktiv bis 05.03.2019)


Debatte zur Petition

PRO: Die Autowäsche ist eine Supa Wäsche. Wir sind doch supa geil modern und weltoffen und offen für alles, warum nicht für Autowäsche . Der Wasch karplatz ist eine supa-Lohkeeschen für kommunikeeschen.und saustall media. Die wäschen sind wichtig und geil. ...

PRO: Die Umwelt freut sich über eine schonende und kontrollierte Möglichkeit das Auto zu waschen. Waschanlagen bereiten Wasser auf und verwenden dieses wieder, es wird weitaus weniger Wasser bei einer Wäsche benötigt, wie auf dem Hof daheim mit dem Gartenschlauch. ...

CONTRA: Kann nicht sein. Gerade bei der Autowäsche sollen viel junge Migranten Arbeit bekommen. Sollen die immer arbeiten an allen Tagen der Woche?? Denkt doch mal nach, die brauchen viele Islam. Feiertage und freie Stunden am Tag , 4 x pro Tag müssen die beten, ...

>>> Zur Debatte


Warum Menschen unterschreiben

Herbert Hammann

Damit man sein Auto waschen kann wann man möchte

Gleiches Recht für alle

Ungleichheit zwischen Bundesländern ist Quatsch

Sehr viele Menschen arbeiten an den Werktagen, Es ist einfach ein schönes Ritual zusammen mit seinem Kind Auto waschen fahren zu können. Ganz entspannt und stressfrei. Dies ist zu 90% an den Sonntagen möglich. Ich halte das Verbot für unbegründet und ...

>>> Zu den Kommentaren


Formular auf der eigenen Webseite einbinden


Banner auf der eigenen Webseite einbinden

Code-Snippet Horizontal:      
Code-Snippet Vertikal:           
Code-Snippet Vertikal:           

Letzte Unterschriften

  • Stefan Weßels Meine vor 6 Std.
  • Christian Foot Verden vor 9 Std.
  • Nicht öffentlich Kissenbrück vor 10 Std.
  • Herbert Hammann Hemmoor vor 1 Tag
  • Michael G. Oldenburg vor 4 Tagen
  • Nicht öffentlich Dissen vor 5 Tagen
  • Cansu S. Dissen vor 5 Tagen
  • Nurcan G. Versmold vor 5 Tagen
  • Gazel O. Dissen vor 5 Tagen
  • Stephanie B. Jork vor 6 Tagen
  • >>> Alle Unterschriften

Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer

Unterstützer Betroffenheit