Der Deutsche Bundestag möge beschließen, die Grunderwerbssteuer für selbst genutztes Wohneigentum abzuschaffen.

Begründung

Die Grunderwerbssteuer greift ohne Not in den Wohnungsmarkt ein. Sie verzerrt, auch aufgrund der unterschiedlichen Steuersätze in den verschiedenen Bundesländern, diesen Markt. Des Weiteren haben sich die Zeiten geändert und es wird teils mehrmals im Leben je nach Bedarf eine Immobilie erworben bzw. wieder verkauft. Jedes Mal fällt die Grunderwerbssteuer erneut ein.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung
Pro

Noch kein PRO Argument.

Contra

Noch kein CONTRA Argument.