Region: Hamburg
Education

Grundschulen in Hamburg sofort und komplett öffnen

Petition is directed to
Hamburger Senat und Bürgerschaft
24 Supporters 15 in Hamburg
Collection finished
  1. Launched 05/03/2021
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Der geplante Wechselunterricht nach den Osterferien an den Grundschulen ist unbefriedigend.

An allen Grundschulen möchten wir daher sofort zum verpflichtenden "normalen" Präsenzunterricht übergehen.

"Eine Priorität für mich ist ganz klar, dass zuerst Kitas und Schulen wieder geöffnet werden müssen" so die Kanzlerin im Januar 2021

Reason

Während des Lockdowns sind Eltern sind als Homeoffice-Arbeiter, Aushilfslehrer, Haushaltsführer überfordert.

Die Folgen sind Stress, Überarbeitung, Abgeschlagenheit.

Innerhalb der Bevölkerung leiden jedoch Schüler/innen und insbesondere Grundschüler/innen am meisten.

Diverse Studien belegen die gravierenden Folgeschäden des Lockdowns:Psychosomatische Störungen, weniger Bewegung, schlechtere Ernährung, Schwächung des Immunsystems, häusliche Gewalt.

Für die gesunde Entwicklung eines Kindes ist der Kontakt zu gleichaltrigen fast genauso wichtig wie das Atmen.

Fazit: Der Lockdown hat den Kindern mehr geschadet als genützt.

Ähnlich wie in vielen anderen deutschen Bundesländern wollen wir zum Wohle unser aller Kinder den sofortigen Übergang zum gewohnten Präsenzunterricht an Grundschulen. Eine Welt ohne gesunde Kinder ist keine lebenswerte Welt.

Quellen:

https://www.aerzteblatt.de/archiv/216647

https://www.nordbayern.de/politik/merkel-schulen-und-kitas-sollen-zuerst-wieder-offnen-1.10773769

https://www.tum.de/nc/die-tum/aktuelles/pressemitteilungen/details/36053/

https://www.rtl.de/cms/zukunftsaengste-hyperaktivitaet-sind-das-die-lockdown-langzeitfolgen-fuer-unsere-kinder-4699778.html

News

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

More on the topic Education

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international