Region: Grebenhain
Success
Culture

Hände weg von unserer historischen Eisenbahnbrücke, kein Abriss sondern Erhalt des Denkmals

Petition is directed to
Gemeindevorstand
1.263 Supporters 425 in Grebenhain
The petition is accepted.
  1. Launched 2017
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Success

The petition was successful!

Unser Bürgermeister will die historische Eisenbahnbrücke, gelegen am höchsten Punkt des Vulkanradweges, abreißen lassen. Damit würde das denkmalgeschützte Bauwerk, was mit Hartmannshain unmittelbar verbunden ist, für immer verschwinden.

Der Ortsbeirat Hartmannshain wendet sich gegen dieses Vorhaben und fordert die Sanierung und den Erhalt der historischen Eisenbahnbrücke am Radweg.

Reason

Die Hartmannhainer Brücke steht seit über 100 Jahren und ist als Einzeldenkmal geschützt. Sie gehörte schon immer zum Dorf und wird täglich von Hartmannshainern genutzt. Zehntausende von Radwanderern haben diese Brücke auf dem Vulkanradweg passiert.

Es gibt keinen Grund, unsere Brücke abzureißen, denn sie ist verkehrssicher. Der Abriss der Brücke wäre ein unwiederbringlicher Verlust eines Zeitzeugnisses, das der heutigen Generation einen Einblick in die Geschichte unserer Region geben kann.

Thank you for your support, BI Hartmannshainer Brücke from Grebenhain
Question to the initiator

News

  • Nach langer Zeit war es am 13. November 2018 soweit: Die Grebenhainer Gemeindevertretung entschied, die Hartmannshainer Brücke nicht abzureißen. Es war ein langer Weg bis dahin. Dass er letztlich erfolgreich war, lag wesentlich an der öffentlichen Aufmerksamkeit, die wir alle mit der Unterzeichnung dieser Petition geschaffen haben.

    Dafür ist allen UnterstützerInnen zu danken. Ohne sie wäre die Brücke mit grosser Wahrscheinlichkeit abgerissen worden. Vergessen wir nicht: Die Abrissgenehmigung für die Brücke wurde erschlichen, indem dem Denkmalamt wichtige Informationen vorenthalten oder sie ihm gegenüber bewusst falsch dargestellt wurden. Eigentlich ein skandalöser Vorgang, den aber niemand so recht thematisieren wollte. Es ging dabei letztlich... further

  • Gestern wurde die Petition an den Gemeindevorstand Grebenhains übergeben. Warum so spät? Nun, erst gestern war es so weit, dass die Gemeindevertretung über den Abriss oder den Erhalt der Brücke beschliessen sollte.

    Bis dahin war viel geschehen, auch Dank all der UnterstützerInnen der Petition. Darüber werden wir gesondert berichten.

  • Unser Ziel waren 1.000 Unterstützer. Es wurden vor Ablauf der Zeichnungsfrist deutlich mehr: Seit dem 14. Januar 2017 sind bisher 1.131 Unterschriften für den Erhalt der Hartmannshainer Brücke zusammengekommen. Davon wurden 785 auf Papier in der Gemeinde Grebenhain geleistet, 346 online.

    Vor Ort haben sich diverse Aktivisten um die Unterstützung gekümmert. Das Engagement der Hartmannshainer ist bemerkenswert: Sie haben 415 Menschen aus ihrer Gemeinde zu einer Unterstützung bewegen können – das sind knapp 10 % aller EinwohnerInnen (Greise und Kleinkinder inbegriffen), was den breiten Rückhalt der Menschen in Grebenhain für den Erhalt ihrer Brücke belegt.

    Mittlerweile hat sich dort auch ein Förderverein mit Vorstand formiert, der die Eintragung... further

Wieviel Geld wurde für den Erhalt der Brücke in den letzten Jahren ausgegeben? Alles sieht so aus, als wenn kein Geld in den Erhalt dieses Denkmals gesteckt wurde. Jahrelang wurde die Brücke nicht nur vernachlässigt, sondern auch noch das Geld für grundsätzliche Instandhaltungsarbeiten eingespart, das an anderer Stelle verwendet wurde. Und nun wird gejammert, dass für den Erhalt der Brücke kein Geld mehr da ist und sie angeblich baufällig sei? Welche Logik ist das denn?

No CONTRA argument yet.

More on the topic Culture

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now