Regionas: Vokietija
Ekonomika

Höhere Datenqualität durch PayPal für Drittanbieter

Peticija nagrinėjama
PayPal
11.508 Parama
100% pasiekė 5.000 kolekcijos tikslui
  1. Pradėta vasario 2020
  2. Rinkimas vis dar 4 mėnesių
  3. Pateikimas
  4. Dialogas su gavėju
  5. Sprendimas
Aš sutinku, kad mano duomenys būtų šsaugotiPeticijos pateikėjas gali Vardas ir vieta peržiūrėti ir persiųsti į peticijų centrą. Aš galiu bet kada atšaukti šį sutikimą

Mit der seit September 2019 in Kraft getretenen PSD2 haben alle Kunden die Möglichkeit ihre Zahlungsverkehrskonten bei Banken über standardisierte Schnittstellen in Anwendungen von Drittanbietern einzubinden. Damit wird das Ziel verfolgt, neue Innovationen und den Wettbewerb in der Europäischen Union zu fördern.

Mit dieser Petition fordern wir von PayPal den gesetzlichen Bestimmungen vollumfänglich nachzukommen. Positiv hervorzuheben ist, dass PayPal bereits eine sehr gute PSD2 Schnittstelle anbietet. Allerdings sehen wir in folgenden Punkten Nachbesserungsbedarf durch PayPal:

  1. PayPal soll bei den importierten Transaktionen die Information mitgeben, wie die Transaktion beglichen wurde (z.B. über PayPal-Guthaben oder einen Bankeinzug)
  2. PayPal soll die gleiche Transaktionshistorie wie in der Anwendung von PayPal selbst bereitstellen (aktuell Beschränkung auf 90 Tage)
  3. PayPal soll den Namen des Kontoinhabers übergeben
  4. PayPal soll den Wechselkurs für Transaktionen in einer fremden Währung übergeben, damit der Abbuchungsbetrag in Euro angezeigt werden kann
  5. PayPal soll eine Liste der mit PayPal verbundenen Referenzkonten übergeben

Nur mit den oben genannten Informationen können regulierte Drittanbieter Innovation schaffen und für Kunden Anwendungen bereitstellen, die ihnen dabei helfen ihre Finanzen bestmöglich managen zu können.

Priežastis

Mit der PSD2 und DSGVO sind die rechtlichen Grundlagen gelegt worden, um den Kunden die Souveränität über ihre Daten zu geben. Jeder Kunde ist Besitzer seiner Daten und sollte die Entscheidungshoheit darüber haben, mit welchen Anbietern er diese Daten teilen möchte. Im Falle, dass er seine Daten mit den Angeboten von Drittanbietern nutzen möchte, sollte er keine Diskriminierung durch eine schlechtere Datenqualität (z.B. fehlende Informationen) erfahren.

Hinweis: Aus Gründen der Lesbarkeit wurde im Text die männliche Form gewählt, nichtsdestoweniger beziehen sich die Angaben auf Angehörige aller Geschlechter.

Dėkojame už palaikymą, Finanzguru by dwins GmbH nuo Frankfurt
Klausimas iniciatoriui

Išverskite šią peticiją dabar

Nauja kalbos versija

diskusija

PayPal ist sicher und gut. Es gibt nichts besseres.

PayPal ist zu teuer für die erbrachte virtuelle Leistung insofern kann dieser Anbieter auch gemieden werden. Dies erübrigt die Petition. Es steht jedem frei sich nach Alternativen umzusehen. Die deutschen Banken und insbesondere kleinen Anbieter sind oftmals günstiger.

Kodėl žmonės pasirašo

Priemonės peticijai skleisti.

Turite savo svetainę, tinklaraštį ar visą interneto portalą? Tapk šios peticijos šalininku ir daugintoju. Turime reklamjuostes, valdiklius ir API (sąsają), kuriuos galime įterpti į jūsų puslapius.

Užsiregistruokite savo svetainės valdikliui

API (sąsaja)

/petition/online/hoehere-datenqualitaet-durch-paypal-fuer-drittanbieter/votes
Aprašymas
Parašų skaičius openPetition ir, jei taikoma, išoriniuose puslapiuose.
HTTP metodas
GET
Grąža formatas
JSON

Daugiau šia tema Ekonomika

Padėkite stiprinti pilietinį dalyvavimą. Mes norime, kad jūsų susirūpinimas būtų išgirstas, išliekant nepriklausomam.

Reklamuokite dabar

openPetition International