Welfare

Hundeschulen komplett öffnen - jetzt!

Petition is directed to
Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes NRW
909 Supporters 783 in North Rhine-Westphalia
Collection finished
  1. Launched 09/03/2021
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

In den Hundeschulen in NRW ist zurzeit nur Einzelberatung möglich, mit maximal 5 Personen einschließlich Trainer*in.

Das Anliegen ist, die Hundeschulen auch für Gruppen außerhalb geschlossener Räume zu öffnen.

Selbstverständlich mit Hygienekonzept und unter Einhaltung der allgemein gültigen Hygiene- und Abstandsregeln.

Hundehalter brauchen dringend fachkundige Unterstützung. Die Erziehung der Hunde ist normalerweise nicht aufschiebbar und trägt in hohem Maß dazu bei, von dem Hund ausgehende Gefahren für die Allgemeinheit abzuwenden. Es geht vor allem darum, die Hunde und ihre Halter in ihrer Entwicklung zu unterstützen und Problemverhalten vorzubeugen.

Schon 2018 war NRW das Bundesland mit den meisten Hunden, wie aus dieser Grafik vom ZZF deutlich zu sehen ist.

Gerade in dieser (Corona-)Zeit gibt es viele Menschen, die sich für einen Hund entscheiden. Es wird sogar von einer regelrechten "Hundeschwemme" berichtet.

Diese Halter brauchen dringend professionelle Unterstützung.

Im Einzelunterricht kann diese Unterstützung nur sehr eingeschränkt gegeben werden, weil es auch viel um das Eingreifen und Händeln der Hunde in Kontakt und Begegnung mit Artgenossen und verschiedenen Menschen(-typen) geht.

Und wer soll all die Probleme auffangen, wenn die Hundeschulen nicht mehr helfen können, weil sie diese Krise wirtschaftlich nicht überstehen?

Die Arbeit von Hundeschulen ist relevant!

Reason

Diese coronagerechte Video-Demonstration einer bundesweiten Initiative, um auf die desolate Situation hinzuweisen, informiert und zeigt, dass dieses Anliegen von gesellschaftlichem Interesse ist.

Unterzeichnen Sie und unterstützen Sie damit eine möglichst schnelle Öffnung der Hundeschulen, denn Vorbeugung ist besser als Nachsorge.

Herzlichen Dank :-)

Thank you for your support, Gabi Ritter from Bad Salzuflen
Question to the initiator

News

  • Liebe Unterstützende,

    es ist vollbracht. Die Petition mit 909 Unterzeichnungen wurde soeben auf den Weg gebracht und beim Landtag NRW eingereicht.

    Die Petition kann auch noch an anderen Stellen verbreitet werden, z. B. an Kommunalverwaltungen, Lokalpresse oder (Lokal-)Hörfunk. Da sind wir gemeinsam stärker! :-)

    Wenn wir gehört werden wollen, sollten wir aktiv werden. Nächsten Montag, 22.03,21, gibt es wieder eine Bund-Länder-Beratung. Die Zeit drängt also.

    Lasst Euch nicht unterkriegen, haltet durch und steht für Eure Anliegen ein.

    Herzlichst, Gabi Ritter

Meist sehr große Flächen

No CONTRA argument yet.

More on the topic Welfare

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international