Immissionsschutz - Begrenzung von Werbebeleuchtungen und Beleuchtungen ohne Sicherheitsrelevanz in der Nacht

Petent/in nicht öffentlich
Petition is directed to
Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
661 Supporters 661 in Deutschland
Collection finished
  1. Launched February 2019
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialog with recipient
  5. decision

Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags.

forwarding

Der Deutsche Bundestag möge beschließen, Werbebeleuchtungen und Beleuchtungen ohne Sicherheitsrelevanz in der Nacht zeitlich zu begrenzen, z.B.auf 2 Stunden nach Geschäftsschluss.

Reason

Der Begriff Lichtsmog ist bereits ein feststehende Größe und dessen schädliche Auswirkung auf Flora und Fauna hinreichend bekannt, insbesondere ist sie aber auch gesundheitschädlich für den Menschen. Hinzu kommt ein unsinniger Energieverbrauch, da zwar hellbeleutete Werbung den Kunden auf das Geschäft hinweist, dieser dann jedoch oft vor verschlossenen Türen steht.Der Schutz unserer Lebensgrundlagen ist ein Anliegen höchster Wichtigkeit für die Allgemeinheit und damit den Staat.Das Einsparen unnütz verbrauchter Energie und damit von klimaschädlichen Emissionen durch zeitliche Begrenzung der Nutzungsdauer u.a. der Werbebeleuchtung auf die Dauer der Öffnungszeit oder maximal 2 h nach Schließung ist ein logischer und konsequenter Schritt zur Verminderung schädlicher Auswirkungen.

Thank you for your support
pro

Not yet a PRO argument.

contra

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now