Immissionsschutz - Erhöhung des Jahresdurchschnittswertes für Stickstoffdioxid

Petitioner not public
Petition is directed to
Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
20 Supporters 20 in Deutschland
Collection finished
  1. Launched 2017
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialog with recipient
  5. decision

Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags.

forwarding

Der Bundestag möge beschließen, dass der Jahresdurchschnittsgrenzwert für Stickstoffdioxid (NO2) von 40 Mikrogramm pro Kubikmeter im Straßenverkehr auf den für deutsche Arbeitsplätze erlaubten MAK Wert (Maximale Arbeitsplatz-Konzentration) erhöht wird.

Reason

Der MAK Wert in Innenräumen liegt in Deutschland über 20 Mal so hoch wie für Stickstoffdioxid auf Straßen und zwar acht Stunden täglich und 40 in der Woche. In einem deutschen Arbeitsplatz ist laut Bundesgesundheitsblatt 950 Mikrogramm pro Kubikmeter Innenraumluft als MAK für Beschäftigte erlaubt. Der Jahresdurchschnittsgrenzwert für Stickstoffdioxid (NO2) von 40 Mikrogramm pro Kubikmeter im Straßenverkehr als Grenzwert entbehrt jeglicher fachlichen Grundlage.

Thank you for your support
pro

Not yet a PRO argument.

contra

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now