openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Immissionsschutz - Reduzierung der Feinstaub- und Geruchsbelästigung durch den Einbau von Aktiv-Kohle-Filtern Immissionsschutz - Reduzierung der Feinstaub- und Geruchsbelästigung durch den Einbau von Aktiv-Kohle-Filtern
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
  • Region: Deutschland mehr
  • Status: Der Petition wurde nicht entsprochen
    Sprache: Deutsch
  • Beendet
  • 48 Unterstützende
    Sammlung abgeschlossen

Kurzlink

Immissionsschutz - Reduzierung der Feinstaub- und Geruchsbelästigung durch den Einbau von Aktiv-Kohle-Filtern

-

Mit der Petition soll erreicht werden, dass nach innen und nach außen Aktiv-Kohle-Filter etc., die die Atem-Luft und Abluft in Fahrzeugen,Turnhallen etc., Gebäuden, die mit Frischluft versorgt werden, gesetzlich zwingend erforderlich werden! Auch wäre es sinnvoll, große mit Solarstrom betriebene Luft-Reinigungs-Anlagen zu bauen!

Begründung:

Da die Feinstaub- und auch die Geruchsbelästigung dramatische Folgen für Mensch und Tier,annimmt, wäre diese Verordnung ein Fortschritt, unsere Atemluft wenigstens ein wenig bis viel zu reinigen!

07.03.2016 (aktiv bis 19.09.2016)


Neuigkeiten

Pet 2-18-18-270-030920 Immissionsschutz Der Deutsche Bundestag hat die Petition am 15.12.2016 abschließend beraten und beschlossen: Das Petitionsverfahren abzuschließen, weil dem Anliegen entsprochen worden ist. Begründung Mit der Petition ...

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte auf openPetition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Argument



Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags

>>> Link zur Seite des Deutschen Bundestags