openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: IPv6 in die Mobilfunknetze IPv6 in die Mobilfunknetze
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Telefónica Deutschland Holding AG, CEO Thorsten ...
  • Region: bundesweit
    Kategorie: Internet mehr
  • Status: Der Petition wurde nicht entsprochen
    Sprache: Deutsch
  • Beendet
  • 76 Unterstützende
    Sammlung abgeschlossen

IPv6 in die Mobilfunknetze

-

Ich möchte erreichen, dass allen Mobilfunkkunden in Deutschland IPv6 angeboten wird.

Begründung:

Immer mehr Internetkunden bekommen von Ihrem Provider(Festnetz, Kabel) keine öffentliche IPv4-Adresse mehr, weil diese zur Mangelware geworden sind. In der Regel stehen parallel dazu genügend IPv6-Adressen zu Verfügung. Diese können aber nur sehr eingeschränkt von unterwegs aus genutzt werden, z.B. um auf das eigene NAS zuzugreifen. Das größte Hemmnis für die Nutzung stellen die Mobilfunkanbieter dar. Daher sollten sie jedem Kunden grundsätzlich das Internet Protocol Version 6 (IPv6) zur Verfügung stellen.

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

München, 28.03.2015 (aktiv bis 27.09.2015)


Neuigkeiten

Zitat von Herr Reusch von der Vodafone Pressestelle (via Email): Sehr geehrter Herr Schäfer, vielen Dank für Ihren Hinweis zur Einführung von IPv6 im Mobilfunk. Vodafone bietet bei seinen Kabel-Produkten bereits die IPv6-DS-Lite-Technik, mit der auch ...

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte zur Petition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Petition Argument

CONTRA: Wie kann man eine belanglose, fachlich falsche und mit etwas über 70 Unterzeichnern gescheiterte Petition als angebliche Grundlage für die Beweggründe der Telekom in einem Artikel erwähnen? Die stimmt so nicht und ist eine Lüge, die gegen die guten Sitten ...



Petitionsverlauf