Region: Germany
Health

Jetzt Impfpflicht Gegen Covid-19 Einführen

Petition is directed to
Deutscher Bundestag Petitionsausschuss
175 Supporters 174 in Germany
0% from 50.000 for quorum
  1. Launched 24/11/2021
  2. Time remaining 5 Wochen
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

I agree to the storage and processing of my personal data. The petitioner can see name and place and forward this information to the recipient. I can withdraw my consent at any time.

Wir fordern: Jetzt Impfpflicht gegen Covid-19 einführen!

Reason

Jeden Tag neue Rekordinzidenzwerte, mehr Tote und Warnungen der Mediziner:innen. Deutschland befindet sich mitten in einer katastrophalen vierten Welle. Die Mehrheit der Deutschen ist geimpft und befürwortet eine Impfpflicht, aber sie ist weniger laut als die Minderheit der Impfgegner:innen. Wir veranstalten keine verantwortungslosen Massendemos, die zu Coronahotspots werden, und trotzdem möchten wir, dass unsere Stimme gehört wird! Menschen, die sich trotz Impfmöglichkeit nicht impfen lassen, nehmen den Tod anderer Menschen in Kauf. Denn das ist die reale Folge von steigenden Infektionszahlen und knapper werdenden Kapazitäten des Gesundheitssystems. Impfen rettet Leben! Eine rücksichtslose Minderheit nimmt die vernünftige Mehrheit in Geiselhaft: jeder Tag wird ein neuer Lockdown wahrscheinlicher.

Angesichts dieser Lage muss das Wohl der Gesellschaft und derer, die sich nicht impfen lassen können, über die Entscheidungsfreiheit der Impfgegner:innen gestellt werden.

Die Politik hat bei 2G zu lange gezögert, und sie ist auch jetzt zu langsam.

Wir fordern von der agierenden sowie der zukünftigen Bundesregierung: IMPFPFLICHT JETZT!

Impfgegner:innen sind laut aber #wirsindlauter !

#impfpflichtjetzt

Quellen:

https://impfdashboard.de/ (aktuelle Impfquote)

https://www.tagesschau.de/inland/deutschlandtrend/deutschlandtrend-2821.html (Umfragewerte zur Impfpflicht)

Informationen über die Covid-19-Impfung:

https://www.bundesgesundheitsministerium.de/coronavirus/faq-covid-19-impfung.html

Thank you for your support, Rebecca Damwerth from Köln
Question to the initiator

Translate this petition now

new language version

Die meisten Covid-19-Patienten in den Kliniken sind nicht geimpft, das zeigen verschiedene Statistiken. "Querdenker" versuchen, diese Angaben als falsch darzustellen - mit einer verqueren Behauptung.

Ob sich jemand impfen lässt oder nicht, muss seine eigene Entscheidung bleiben, eine Impfpflicht würde in das Recht auf körperliche Unversehrheit eingreifen. Ungeimpfte erkranken häufiger und schwerer an Covid aber auch Geimpfte können den Virus übertragen und andere anstecken. Eine Impfung schützt also in erster Linie den Geimpften selbst und das muss er nach wie vor selbst entscheiden können. Übrigens: ich bin geimpft...

Why people sign

37 minutes ago

Weil die Menschheit geschützt werden muss

1 hours ago

Damit das Chaos in Deutschland endlich endet.

2 hours ago

Weil wir endlich einen Schutz brauchen. Das kann man nur gemeinsam bewältigen und keine Minderheit sollte die Gesundheit der Bevölkerung schaden. Solidarisch gegen Corona ist die Devise und nicht Randale, weils einem grad nicht in den Kram passt.

2 hours ago

Nur eine Impfpflicht wird die Menschen, die noch zögern, überzeugen können. Und hartgesottene Impfgegner:innen müssen sich dann auch impfen lassen oder die Konsequenzen tragen.

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/petition/online/jetzt-impfpflicht-gegen-covid-19-einfuehren/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
Return format
JSON

More on the topic Health

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now