Region: Germany
Health

Jetzt Impfpflicht Gegen Covid-19 Einführen

Petition is directed to
Deutscher Bundestag Petitionsausschuss
403 Supporters 397 in Germany
Collection finished
  1. Launched November 2021
  2. Collection finished
  3. Submitted on 13 Apr 2022
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Wir fordern: Jetzt Impfpflicht gegen Covid-19 einführen!

Reason

Jeden Tag neue Rekordinzidenzwerte, mehr Tote und Warnungen der Mediziner:innen. Deutschland befindet sich mitten in einer katastrophalen vierten Welle. Die Mehrheit der Deutschen ist geimpft und befürwortet eine Impfpflicht, aber sie ist weniger laut als die Minderheit der Impfgegner:innen. Wir veranstalten keine verantwortungslosen Massendemos, die zu Coronahotspots werden, und trotzdem möchten wir, dass unsere Stimme gehört wird! Menschen, die sich trotz Impfmöglichkeit nicht impfen lassen, nehmen den Tod anderer Menschen in Kauf. Denn das ist die reale Folge von steigenden Infektionszahlen und knapper werdenden Kapazitäten des Gesundheitssystems. Impfen rettet Leben! Eine rücksichtslose Minderheit nimmt die vernünftige Mehrheit in Geiselhaft: jeder Tag wird ein neuer Lockdown wahrscheinlicher.

Angesichts dieser Lage muss das Wohl der Gesellschaft und derer, die sich nicht impfen lassen können, über die Entscheidungsfreiheit der Impfgegner:innen gestellt werden.

Die Politik hat bei 2G zu lange gezögert, und sie ist auch jetzt zu langsam.

Wir fordern von der agierenden sowie der zukünftigen Bundesregierung: IMPFPFLICHT JETZT!

Impfgegner:innen sind laut aber #wirsindlauter !

#impfpflichtjetzt

Quellen:

https://impfdashboard.de/ (aktuelle Impfquote)

https://www.tagesschau.de/inland/deutschlandtrend/deutschlandtrend-2821.html (Umfragewerte zur Impfpflicht)

Informationen über die Covid-19-Impfung:

https://www.bundesgesundheitsministerium.de/coronavirus/faq-covid-19-impfung.html

Thank you for your support, Rebecca Damwerth from Köln
Question to the initiator

News


  • openPetition hat die von Ihnen unterstützte Petition offiziell im Petitionsausschuss des Deutschen Bundestages eingereicht. Jetzt ist die Politik dran: Über Mitteilungen des Petitionsausschusses werden wir Sie auf dem Laufenden halten und transparent in den Petitionsneuigkeiten veröffentlichen.

    Als Bürgerlobby vertreten wir die Interessen von Bürgerinnen und Bürgern. Petitionen, die auf unserer Plattform starten, sollen einen formalen Beteiligungsprozess anstoßen. Deswegen helfen wir unseren Petenten, dass ihre Anliegen eingereicht und behandelt werden.


    Mit besten Grüßen,
    das Team von openPetition

Die meisten Covid-19-Patienten in den Kliniken sind nicht geimpft, das zeigen verschiedene Statistiken. "Querdenker" versuchen, diese Angaben als falsch darzustellen - mit einer verqueren Behauptung.

Einen Eingriff in die eigene körperliche Unversehrtheit wie eine Impfung muss jeder Einzelne im Einklang mit der freiheitlich-demokratischen Grundordnung sowie im Einklang mit der Resolution 2361 (2021) des Europarates vom 27. Januar 2021 frei von politischem, sozialem oder anderweitigem Druck fassen können. Es soll niemand gegen seinen Willen geimpft werden können und niemand dafür diskriminiert werden dürfen, der sich nicht impfen lassen will oder kann.

More on the topic Health

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now