Health

Jetzt Landespflegekammer Baden- Württemberg

Petitioner not public
Petition is directed to
Landesregierung Baden- Württemberg
3,052 supporters 2,784 in Baden-Württemberg

Petition recipient did not respond.

3,052 supporters 2,784 in Baden-Württemberg

Petition recipient did not respond.

  1. Launched 2021
  2. Collection finished
  3. Submitted on 11 May 2021
  4. Dialogue
  5. Failed

Mit der Landespflegekammer Baden-Württemberg wird eine offizielle, politisch legitimierte Interessensvertretung für alle Pflegefachpersonen im Land geschaffen. Dies ist ein weiterer Schritt zur Professionalisierung der Pflege.
Die Landespflegekammer ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts und damit gleichgestellt wie andere Heilberufe- Kammern im Land.
Die Landespflegekammer als mandatierte Ansprechpartner gibt ihren Mitgliedern eine Stimme.

Reason

Pflegefachberufe sind ein wichtiger Partner in der Versorgung der Bevölkerung und leistet einen maßgeblichen Beitrag in der Versorgung , Prävention und Begleitung von Personen in kritischen Situationen.
Pflegefachberufe benötigen die rechtliche Legitimation bei wichtigen Entscheidungen im Gesundheitswesen mit zu bestimmen, dies kann nur durch eine Landespflegekammer erfolgen.
Die neue Landesregierung ist aufgefordert die Entscheidung der Pflegefachberufe zur Errichtung einer Pflegekammer zu respektieren ( Befragung durch Kantar 2018) und den Prozess zügig um zusetzten.
Pflegefachpersonen wollen sich selbst verwalten , sie sind bereit Verantwortung zu übernehmen.
Handeln Sie !

Thank you for your support

Link to the petition

Image with QR code

Tear-off slip with QR code

download (PDF)

News

  • Liebe Unterstützende,
    der Petent oder die Petentin hat innerhalb der letzten 24 Monate nach dem Einreichen der Petition keine Neuigkeiten erstellt und den Status nicht geändert. openPetition geht davon aus, dass der Petitionsempfänger nicht reagiert hat.

    Wir bedanken uns herzlich für Ihr Engagement und die Unterstützung,
    Ihr openPetition-Team

  • Heute wurde die Petition offiziell eingereicht.

  • Dies ist ein Hinweis der openPetition-Redaktion:

    Die Petition stand im Konflikt mit Punkt der Nutzungsbedingungen und wurde deshalb pausiert. Inzwischen wurde die Petition überarbeitet, erneut durch die Redaktion von openPetition geprüft und freigeschaltet.

Es gibt keine Alternative zur Pflegekammer. Wir brauchen eine ständige professionelle politische Vertretung und eine verbindliche Fort- und Weiterbildungsordnung. Diese können wir uns nur selber geben. Ganz klar pro Pflegekammer!!!

Pflegekammer von mir aus, aber dann nur freiwillig. Ich möchte keine Zwangsverkammerung und denke, dass die Einrichtung einer Pflegekammer der Pflege nichts bringt. Ein theoretischer Wasserkopf eignet sich nicht zur Beendung der Misere und wenn es um Arbeitsbedingungen, Lohn, Stellenschlüssel geht, dann ist eine Gewerkschaft die bessere Wahl. Es sollte mal eine wirklich repräsentative Umfrage unter der Pflegschaft gemacht werden, nicht wie das letzte Mal, dann wäre die Kammer vom Tisch.

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now