Region: Oberhausen
Education

Kein §132c an Realschulen

Petition is directed to
Oberbürgermeister Daniel Schranz und Bezirksregierung Düsseldorf Abt.4
797 Supporters 718 in Oberhausen
Collection finished
  1. Launched May 2019
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

An unseren Realschulen soll demnächst der §132C umgesetzt werden.
Der Unterricht an unseren Schulen gestaltet sich sehr schwierig, häufig fällt Unterricht aus, weil zu wenig Lehrerstellen besetzt sind. Mit der Umsetzung des Paragraph 132 C müssten uns weitere Lehrer zur Verfügung gestellt werden, doch dies bezweifeln wir, weil Deutschlandweit nicht genügend Lehrer zur Verfügung stehen. Fällt dann der Unterricht der Realschüler aus, um den Hauptschulzweig zu unterrichten? Unsere Realschulen müssten für diese Umsetzung aufwändig umgebaut werden. Dies wäre nicht erforderlich, wenn man diese wenigen Schüler an einer Gesamtschule in Oberhausen beschulen würde. Verlieren unsere Realschulen dann auch Ihre Wertigkeit???

Was beinhaltet der §132c

§ 132c Sicherung von Schullaufbahnen (1) Der Schulträger einer Realschule kann dort einen Bildungsgang ab Klasse 7 einrichten, der zu den Abschlüssen der Hauptschule (§ 14 Absatz 4) führt, insbesondere wenn eine öffentliche Hauptschule in der Gemeinde oder im Gebiet des Schulträgers im Sinne des § 78 Absatz 8 nicht vorhanden ist. Dies gilt als Änderung der Schule im Sinne des § 81 Absatz 2. recht.nrw.de/lmi/owa/br_bes_detail?sg=0&menu=1&bes_id=7345&anw_nr=2&aufgehoben=N&det_id=410156

Reason

Wir bemühen uns bereits seit über einem Jahr und werden als Elternvertretung nur unzureichend wahrgenommen. Bitte unterstützt uns hier und helft uns dabei die Bildung und Zukunft unserer Kinder zu sichern.

Liebe Grüße die Schulpflegschaft der Anne-Frank-Realschule und Theodor-Heuss-Realschule aus Oberhausen.

Thank you for your support, Beatrice Milewski from Oberhausen
Question to the initiator

News

  • An dieser Stelle möchten wir allen danken, die uns durch Ihre Unterschrift oder Hilfe unterstützten.
    Auch wenn alle Mühen bisher scheiterten und der § 132c an unseren Schulen umgesetzt wird, werden wir weiterhin alles erdenkliche versuchen, die damit verbundenen Nachteile oder Schwierigkeiten für unsere Schüler aus den Weg zu räumen.
    Insbesondere liegt unser Augenmerk auf die Umsetzung des nun beschlossenen §132c.
    Bitte unterstützt uns weiterhin .

Der § 132c ist als Übergangsvorschrift gedacht, bis der Hauptschulbildungsgang in der Schulentwicklungsplanung untergebracht ist. Seit dem Schulfrieden 2007 ist nach Entfall der Garantie für die Hauptschulen die Schulform der Sekundarschule dafür vorgesehen. Die Stadt Oberhausen zeigt jedoch auch 5 Jahre nach dem Schließungsbeschluss für die Hauptschulen noch keine Lösung auf, die in diese Richtung geht. Stattdessen wird mit der Übergangsregelung des §132c für drei Jahre und 11 Kinder und 430000 Euro das Problem weiter ausgesessen. Und zwar auf dem Rücken der Beteiligten an Realschulen.

No CONTRA argument yet.

More on the topic Education

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now