Environment

Kein Freibrief für 5G in Aschaffenburg

Petition is directed to
Stadtrat Aschaffenburg
45 Supporters 28 in Aschaffenburg
Collection finished
  1. Launched 07/06/2021
  2. Collection finished
  3. Filed on 30 Jul 2021
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Erst Folgen abschätzen,

dann 5G-Antennen bauen!

Petition an den Stadtrat zu 5G

Technikfolgenabschätzung ist Pflicht. Die Stadt

Aschaffenburg darf erst dann Infrastruktur wie z.B.

Laternen oder eigene Gebäude für 5G-Antennen

zur Verfügung stellen, wenn durch eine industrie-

und regierungsunabhängige Kommission unter

Beteiligung bürgerschaftlicher Interessenverbände

eine Technikfolgenabschätzung durchgeführt

wurde. 

Reason

Ohne Bewertung der Forschungsergebnisse über

die Wirkung der 5G-Frequenzen auf Mensch,

Tier und Klima darf 5G nicht eingeführt werden.

Thank you for your support, Ökologisch-Demokratische Partei from Kahl am Main
Question to the initiator

News

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

More on the topic Environment

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international