Region: Germany

Kein generelles Verbot von Verbrennungsmotoren

Petition is directed to
Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
34 Supporters 34 in Germany
Collection finished
  1. Launched September 2020
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags.

forwarding

Mit der Petition wird gefordert, dass es kein generelles Verbot von Verbrennungsmotoren geben soll.

Reason

Forderung der Fraktion der Grünen dies bis 2030 zu verbieten, bzw. Dr. Markus Söder Ministerpräsident von Bayern 2035Es wird derzeit politisch auf E-Mobilität gesetzt.Dies Technologie hat zwar den Vorteil, dass dies am Ort der Nutzung emissionsfrei ist, aber nicht im Gesamtsystem. Zum einen ist der Lithium Bergbau und der Kobaltbergbau sehr umweltschädlich. Zum anderen muss der Strom erst erzeugt werden, insbesondere sind trotz Hochspannung Transportverluste von bis zu 70 % möglich wenn, z. B das Windrad an der Nordsee steht und der Strom in Berlin verbraucht wird .Bei einem Kernkraftwerk kommt sogar nur 8 % der ursprünglichen Energie in der Steckdose an. Es wird zuerst Wärmeenergie durch die Kernreaktion und Bewegungsenergie umgewandelt, dann dies in Turbinen abgearbeitet (200 Grad heißer Wasserdampf), dann ist der Druck weg und der Dampf wird über Kühltürme abgeführt, dann kommen die Hochspannung und Leitungsverluste. So bleiben hier nur 8 % der ursprünglichen Energiemenge des Reaktor, welche dann beim Verbraucher, hier E-Auto verfügbar sind.Die Berechnung des BMU, Bundesministerium für Umwelt und Naturschutz, setzt erst hier ein, dass im E-Auto 90 % dieser Energie den Wirkungsgrad des E-Autos bilden .Verbrennungsmotoren sind zwar auch nicht perfekt und haben sich seit den 1970er Jahre im Prinzip nicht verändert und mit 25 % Wirkungsgrad beim Ottomotor und 40 % beim Dieselmotor zwar einen wesentlich niedrigeren Wirkungsgrad als der singulär betrachtete E-Motor, aber im Gesamtsystem sind diese durchaus gleichwertig.Auch könnte man den Wirkungsgrad noch erhöhen und Verbrauch noch senken.Da bisher nur wert auf Leistungssteigerung gelegt wurde.

Thank you for your support,

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

More on the topic

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international