Habitation

Kein Hochhaus im Münchfeld auf Kosten der Kinder! Stoppt den Bau

Petition is directed to
Ortsvorsteherin Christin Sauer
562 Supporters 307 in Mainz Hartenberg-Münchfeld
73% from 420 for quorum
  1. Launched 23/09/2020
  2. Time remaining 6 days
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision
I agree to the storage and processing of my personal data. The petitioner can see name and place and forward this information to the recipient. I can withdraw my consent at any time.

In Mainz-Münchfeld in der Ricarda-Huch-Straße ist ein 8-stöckiges Hochhaus mit 24 Wohneinheiten einschließlich Tiefgarage geplant.

Dieses Bauprojekt wollen wir stoppen!

Reason

Die Lebensqualität unserer Kinder wird massiv verschlechtert, denn:

  • das Gebäude entsteht direkt an der Grenze zum Kindergarten St. Johannes Evangelist und zum einzigen öffentlichen Spielplatz dieser Art im Münchfeld und wird beiden erheblich das Tageslicht nehmen.
  • der Verkehr in der Ricarda-Huch-Straße wird ein inakzeptables Ausmaß erreichen.
  • die Tiefgaragen-Ein-/Ausfahrt liegt direkt am Zugang zum stark von Kindern genutzten Spielplatz und zum Kindergarten- und Schulweg – das gefährdet die Sicherheit unserer Kinder.
  • durch die unmittelbare Nähe zu Spielplatz und Kindergarten ist der Konflikt mit den neuen Anwohnern wegen des Kinderlärms vorprogrammiert. Beschwerden der neuen Bewohner werden zum Alltag.
  • die Bäume auf dem Spielplatz und Kindergarten sind in Gefahr: Durch den Bau der Tiefgarage werden sie teils beseitig, teils absterben.

Das Münchfeld ist ein Stadtteil mit toller Lebensqualität, ganz besonders für Kinder, Jugendliche und Familien.

Wir wollen nicht akzeptieren, dass unser Stadtteil zum Spekulationsobjekt von Investoren wird.

Thank you for your support, Janine Spennemann from Mainz
Question to the initiator

Translate this petition now

new language version

News

  • Liebe UnterstützerInnen unserer Petition gegen den Hochhausbau,

    wir danken allen, die uns bisher durch Ihre Unterschrift für die Petition „Kein Hochhaus im Münchfeld auf Kosten der Kinder" unterstützt haben!
    Uns fehlen zur Erfüllung des Quorums von 420 Stimmen (Unterschriften nur aus Hartenberg/Münchfeld) noch rund 30 Stimmen, das schaffen wir!
    Sie würden uns dennoch sehr helfen, wenn Sie in Ihrer Nachbarschaft kräftig Werbung machen für diese Petition.

    Wenn das Quorum-Ziel erreicht ist, werden wir die Unterschriften im Beisein der Presse an die Ortsvorsteherin übergeben. Unser Ziel ist es, auf diesem Weg ins Gespräch mit der Stadtverwaltung zu kommen.

    Zugleich wollen wir eine Bürgerinitiative gründen, um den Protest gegen das Bauprojekt... further

  • Wir möchten uns entschuldigen für folgende falsche Ankündigung:
    Am 14.10 um 15 Uhr findet ein ORTSTERMIN MIT PRESSE statt,
    der Ortsbeirat ist auch eingeladen.
    Es ist keine Demo, aber es ist wichtig, dass VIELE VIELE MÜNCHFELDER FAMILIEN UND ANWOHNER dazu kommen, um unser Anliegen zu unterstützen!!!
    KOMMT ZUM TREFFEN am kommenden MITTWOCH 14.10. um 15 Uhr

  • Der Kindergarten hat zu einer Demonstration aufgerufen, am nächsten Mittwoch, 14.10. ab 15 Uhr auf dem vom geplanten Bau betroffenen Spielplatz HaMü.
    Presse und Mitglieder des Ortsbeirates werden anwesend sein,
    deshalb hoffen wir auf viele viele viele Demonstranten!!!
    DIE Chance noch etwas zu bewegen!

Die Versiegelung von Flächen darf nicht weiter vorangetrieben werden. Viel wichtiger wäre es, dem Mietwahnsinn und der Abzocke einiger Vermieter (ich betone: einiger! nicht alle!) Einhalt zu gebieten und hier anzusetzen. Viele Wohnungen sind nicht bezahlbar und finden daher keine Mieter - oder aber diese müssen den meisten Teil ihres Gehaltes für Miete ausgeben. Lieber sollten die Mieten selber angepasst werden auf die wirtschaftliche Lage in Mainz (bzw. mittlerweile in vielen deutschen Städten).

Bezahlbare Wohnungen sind 1000x wichtiger als Kindergärten und Spielplätze!!! Dann soll der Kindergarten eben wegziehen an den Ortsrand - irgendwo hin, wo das Geplärr der Blagen niemanden mehr stören kann!

Why people sign

  • 4 days ago

    Eine weitere Verdichtung, insbesondere zu Lasten der Kinder ist nicht tragbar.

  • 4 days ago

    Erhalt eines Kindergartens mit Licht und Platz! Keine Nachverdichtung des Münchfeld- so wie es die Politik versprach!

  • 4 days ago

    Wohnungsbau ist wichtig - sollte aber Maß halten. Auch in HaMÜ, allerdings auf der anderen Seite erleben wir gerade den überdimensionierten Neubau am Hartenbergpark. Der Park wird seinen Charakter und die Funktion als Naherholungsgebiet verlieren.

  • 4 days ago

    Wohnungsbau ist wichtig - sollte aber Maß halten. Auch in HaMÜ, allerdings auf der anderen Seite erleben wir gerade den überdimensionierten Neubau am Hartenbergpark. Der Park wird seinen Charakter und die Funktion als Naherholungsgebiet verlieren.

  • 4 days ago

    Weil ich selbst Kinder habe!

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/petition/online/kein-hochhaus-im-muenchfeld-auf-kosten-der-kinder-stoppt-den-bau/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
Return format
JSON

More on the topic Habitation

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international