Taxes

Kein Verfahren gegen Deutschland durch die EU wegen umstrittenen Anleihenkäufen der EZB

Petition is directed to
EU Kommision
23 Supporters 21 in European Union
The petition was withdrawn by the petitioner
  1. Launched June 2021
  2. Collection finished
  3. Submitted on 10 Sep 2021
  4. Dialogue
  5. Failed

Sehr geehrte Frau von der Leyen,

nachdem die EU bereits mehrfach gegen die Verträge von Maastricht verstoßen hat mit dem eigentlichen Verbot von der Vergemeinschaftung der Schulden einzelner EU Länder muss das von der EU angestrebte Verfahren gegen Deutschland gestoppt werden. Das Maß ist voll. Die Zeche zahlt am Ende wieder einmal der deutsche Steuerzahler. Die Verfassungsrichter argumentierten zu Recht das die Notenbank mit dem 2015 gestarteten Programm ihr Mandat für die Geldpolitik überspannt hat.

Reason

Es geht um hohe weitere Zahlungen seitens Deutschland an die EU die durch nichts zu rechtfertigen sind. Die Akzeptanz der EU wird durch diese Maßnahmen die Gegner in Deutschland für die europäische Idee weiter schwächen, und den EU Gegnern weitere Argumente liefern, dass Deutschland die EU verlassen sollte.

Thank you for your support, Cornel Peter Sels from Tengen
Question to the initiator

News

  • Liebe Mitstreiter,
    mangels ausreichender Unterstützender ziehe ich die Petition zurück. Der Masse der Bürger scheint die Vergemeinschaftung unserer Schulden egal zu sein. Das Verfahren gegen Deutschland durch die EU wegen der umstrittenen Anleihenkäufe durch die EZB wird daher stattfinden. Es ist traurig zu sehen wie wir mittlerweile fast alles hinnehmen was die EU vertreten durch Ursula v. d. Leyen uns allen auferlegt.
    Trotzdem Danke für Ihre Unterstützung. Cornel P. Sels

  • Heute wurde die Petition offiziell eingereicht.

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

More on the topic Taxes

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now