Region: Augsburg
Animal rights

Kein Zirkus mit Wildtieren in Augsburg

Petition is directed to
Oberbürgermeister Kurt Gribl
471 Supporters 187 in Augsburg
8% from 2.300 for quorum
  1. Launched 12/11/2019
  2. Collection yet 16 days
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision
I agree that my data saved become. The petitioner can mean Namen und Ort view and forward to the Petitionsempfänger. I can give this consent at any time withdraw.

Der 6. Moskauer Weihnachtszirkus gastiert in Augsburg!

Bitte zeigt den Schaustellern, Artisten und der Stadt Augsburg, dass wir keinen Zirkus in unserer Stadt haben wollen, bei dem Wildtiere in der Manege arbeiten.

Mit dieser Petition und deiner Unterschrift, sagen wir unserem Oberbürgermeister Kurt Gribl "Nein!" zur Wildtierdressur!

Wir wollen ohne Gewalt und weiteren Qualen für die Tiere, diese Art der Dressur verbieten lassen. Wildtiere gehören in die Wildnis und ganz bestimmt nicht in eine Manege! Wir wollen ein Gesetz erwirken, für Augsburg und Umgebung, welches ganz klar sagt:

--> "Nein, zu Wildtieren im Zirkus!"

Zur Zeit gastiert Herr David Micheletty mit seiner Löwengruppe bei uns, hier sein Youtube Channel:

www.youtube.com/watch?v=MydquDakhX4

Bitte teilt diese Petition! Unterschreibt! Sprecht Freunde und Familie darauf an!

Reason

Wildtiere gehören in die Wildnis und ganz sicher nicht in die Manege. Wie können wir endlich ein Umdenken erreichen?


Wir müssen aufklären, das ein Zirkus / Schaustellerbetrieb keine artgerechte Haltung für Wildtiere sein kann:

  • (1) Diese Tier können nicht mehr ausgewildert werden. Gerade deswegen hat es keinen Sinn, die Tiere in Gefangenschaft zu halten, denn der Beitrag zum Artenschutz ist gleich Null.

  • (2) Auch in Gefangenschaft geborene Löwen haben die gleichen hohen Ansprüche an einen artgerechten Lebensraum wie ihre Artgenossen in freier Natur. Die Geburt in Gefangenschaft und die Zähmung macht aus einem Wildtier kein domestiziertes Tier.

  • (3) Urteilen Sie selbst: Das Revier eines Löwenrudels kann in freier Wildbahn bis zu 400 Quadratkilometer groß sein. Im Zirkus verbringen die Großkatzen die meiste Zeit ihres Lebens in einem etwa 12-15 Quadratmeter kleinen Transportwagen.

  • (4)Die Forderung nach einem Wildtierverbot unterstützen sowohl die Bundestierärztekammer als auch der Bundesrat.


(Quellen: PETA www.peta.de/circus-krone-loewen

gruene-augsburg.de/fraktion00/antraege1/antraege-detail/article/kommunales_wildtierverbot_in_zirkussen/?fbclid=IwAR0-5lbvMvoBxxUGcJEl-VXD5FrkDS1-2w8kktKtnnsVh58qWoimBI4Tb9k)

Thank you for your support, Sabine Schultheiss-Müllera from Augsburg
Question to the initiator

Translate this petition now

new language version

News

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Why people sign

  • 5 days ago

    tiere gehören in keinen zirkus, keinen weihnachtsmarkt und auf kein volksfest. Ich bin auch nicht unbedingt ein fan vom zoo. tiere sollten artgerecht leben,

  • 7 days ago

    Ich bin ein Tier und Menschenfreund und wünsche einen achtsamen Umgang mit Wildtieren. Lasst unsere Mitbewohner unserer Erde frei und artgerecht leben, so wie wir es auch für die Menschen wünschen.

  • 8 days ago

    Wildtiere gehören nicht in einen Zirkus, Wildtiere gehören nicht eingesperrt!!!

  • 9 days ago

    Wie der Name schon sagt: Wildtiere gehören in die Wildnis!

  • on 25 Nov 2019

    No wild animals should be working in a circus!

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/petition/online/kein-zirkus-mit-wildtieren-in-augsburg/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
Return format
JSON

More on the topic Animal rights

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now