Region: Augsburg
Animal rights

Keine Leinenpflicht im Stadtwald Augsburg!

Petition is directed to
Stadt Augsburg, Reiner Erben
2.054 Supporters 1.283 in Augsburg
Collection finished
  1. Launched July 2019
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Die Stadt Augsburg plant, im Stadtwald eine Leinenpflicht einzuführen.

Schon am 15.07.19 soll darüber im Umweltausschuss entschieden werden. Federführend ist Reiner Erben von den Grünen, Referent für Umwelt, Nachhaltigkeit und Migration

Als Ausgleich soll eine Freilauffläche von 9.000m² am Südende des Siebentischparks errichtet werden. Das Gelände soll für einmalig 10.000€ umzäunt und zukünftig für jährlich 8.500€ gewartet werden. Das Gelände hat weder Zugang zu Wasser noch Beschattung.

Was kann man sonst noch dagegen tun? alle Infos unter https://www.hundeleinenlos.de

Das Gelände: https://ratsinfo.augsburg.de/bi/___tmp/tmp/45-181-136907387970/907387970/00088914/14-Anlagen/01/UebersichtsplanHundeauslaufflaeche.pdf

Der Beschlussvorschlag: https://ratsinfo.augsburg.de/bi/vo020.asp?VOLFDNR=7425

Reiner Erben: http://reiner-erben.de/

Reason

Mit meiner Unterschrift fordere ich, das bisherige System, des durch den Halter kontrollierten Freilaufs, beizubehalten.

Für eine artgerechte Haltung und Auslastung ist es zwingend notwendig, Hunde frei laufen zu lassen. Die Reduktion der Freilaufflächen von 21.000.000m² auf 9.000m² bedeutet eine Einschränkung um 99,96% und ist damit inakzeptabel.

Thank you for your support, Hundefreunde Augsburg from Wehringen
Question to the initiator

News

Hunde brauchen Auslauf, die wollen rennen, im Wald schnüffeln ect. und nicht auf einer Fläche im Kreis laufen. Zudem gibt es an heißen Tagen nicht viele Optionen wo ich Schatten, Platz und das wichtigste, Wasser habe.

Die gültige Naturschutzgebietsverordnung (Amtsblatt RvS 06.05.1994) regelt bereits, dass es im Augsburger Stadtwald verboten ist, Hunde unkontrolliert laufen zu lassen (§4 (2) Nr. 7). Leider ist nur vielen Leuten das richtige Verhalten im Naturschutzgebiet nicht bekannt. Es kommt außerdem immer wieder zu Fällen von Wilderei (Jagen von Hasen und Rehen)

More on the topic Animal rights

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international