Region: Frechen
Traffic & transportation

Keine Parkplatzbewirtschaftung am Bahnhof Frechen-Königsdorf durch die Deutsche Bahn

Petition is directed to
DB Station&Service AG, Regionalbereich West, Düsseldorf
849 Supporters
100% achieved 790 for collection target
  1. Launched 06/06/2020
  2. Time remaining 3 months
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision
I agree to the storage and processing of my personal data. The petitioner can see name and place and forward this information to the recipient. I can withdraw my consent at any time.

Nach 30-jähriger Laufzeit will die Deutsche Bahn (DB) den Pachtvertrag mit der Stadt Frechen für die Park+Ride-Plätze an der Nord- und Südseite des S-Bahnhofs Königsdorf zum nächst zulässigen Termin kündigen. Die DB plant, die Anlagen ab Herbst 2020 zu übernehmen und künftig „monetär bewirtschaften“ zu lassen. Das geht aus einer Mitteilung der Stadtverwaltung an den Ausschuss für Stadtentwicklung und Bauleitung hervor: sdnetrim.kdvz-frechen.de/rim4380/sdnetrim/UGhVM0hpd2NXNFdFcExjZUa7MLhCIf4mMg8s6TNYNee9iym92dPYTvp0nCiy7eu5/Beratungsunterlage_und_Beschlussvorschlag_282-16-2020.pdf Das ist aus umwelt- und verkehrspolitischen Gründen eine vollkommen falsche Weichenstellung für Königsdorf! Wir fordern dagegen ein Gesamtkonzept mit mehr kostenfreien Parkplätzen am Bahnhof auf der Nord- und Südseite inkl. Parkpalette, e-Ladestationen, Sharing-Stationen, Ausbau Bike&Ride, Anbindung über eine Fußgängerbrücke nach Süden und Sicherheit durch ausreichende Beleuchtung!

Reason

Das Vorhaben der DB widerspricht den Interessen der Königsdorfer Bürgerinnen und Bürger sowie allen Pendlern von benachbarten Gemeinden und Stadtteilen.
Der Bahnhof Königsdorf soll als Mobilitätsdrehscheibe ausgebaut werden, um die verschiedenen Verkehrsträger besser miteinander zu verzahnen. Eine Bewirtschaftung von Parkplätzen bedeutet die Einführung von Parkgebühren. Damit verdrängt man den Parkverkehr in anliegende Straßen und erhöht den ohnehin schon großen Parkdruck an Weiden-West und in Horrem. Parkgebühren machen den Umstieg vom Auto auf die Schiene zudem unattraktiv. Wir wollen aber das Gegenteil erreichen. Nur so können wir das Klima schützen, die Feinstaubbelastung reduzieren und der Überlastung der Straßeninfrastruktur entgegenwirken. Deswegen erteilen wir den Plänen der DB Station&Service AG, Regionalbereich West, eine klare Absage. Das Konzept setzt die falschen Akzente angesichts von Klimawandel und Feinstaubbelastung. Wir fordern stattdessen zusätzliche kostenfreie Parkplätze für Pkw und Fahrräder sowie die Schaffung einer echten Mobilitätsdrehscheibe am Königsdorfer Bahnhof. Wir fordern die DB auf, alle Beteiligten aus Kreis und Stadt an einen Tisch zu holen, um eine bessere Lösung zu finden, so wie es auch die Frechener Bürgermeisterin in ihrem Schreiben an die DB zu Recht eingefordert hat. Das jetzt vorgestellte Konzept der DB darf so niemals Realität werden.

Thank you for your support, Gerd Koslowski from Frechen
Question to the initiator

Translate this petition now

new language version

News

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Why people sign

  • 2 days ago

    Für mich ist diese nicht wichtig, sondern für die Bewohner der Stadt Königsdorf (Frechen-Königsdorf) sie können dann mit ihr Auto dorthin fahren parken und umsteigen zur Bahn und Bus.

  • 2 days ago

    Ein Signal in die total falsche Richtung. Es gibt heute schon nicht genügend P+R-Kapazitäten....da kann man sich nur an den Kopf fassen!!!

  • 2 days ago

    Aus allen bereits genannten Gründen!

  • on 29 Jul 2020

    Weil nicht jede Institution machen kann was sie will.

  • Not public Frechen

    on 29 Jul 2020

    Ich parke dort seit ich Auto fahren kann täglich, jeden Tag zur Arbeit und Ticket ziehen halte ich für unmenschlich

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/petition/online/keine-parkplatzbewirtschaftung-am-bahnhof-frechen-koenigsdorf-durch-die-deutsche-bahn/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
Return format
JSON

More on the topic Traffic & transportation

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now