Region: Germany
Topic suggestion
Media

Keine Wahlwerbung auf Plakaten

Petition is directed to
Bundestag
53 Supporters 53 in Germany
0% from 50.000 for quorum
  1. Launched 10/02/2021
  2. Time remaining 6 weeks
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision
I agree to the storage and processing of my personal data. The petitioner can see name and place and forward this information to the recipient. I can withdraw my consent at any time.

Immer vor den Wahlen und häufig noch lange danach hängt in Deutschland buchstäblich alles voll mit Plakaten mit Werbung für Parteien und Personen.

Diese Art der Wahlwerbung sollte grundsätzlich verboten werden.

Es gibt genügend andere und geeignetere Mittel, die Wählerinnen und Wähler anzusprechen.

Reason

Diese Art von Wahlwerbung halte ich für absolut überflüssig, zudem kostet sie den Steuerzahler auch viele Millionen und ist darüber hinaus außerordentlich störend, weil sie den öffentlichen Raum verschandelt. Nicht nur durch die Plakate selbst, sondern auch durch das, was durch Beschmierungen und Zerstörung aus ihnen wird.

Thank you for your support, Holger Freese from Umkirch
Question to the initiator

Translate this petition now

new language version

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Why people sign

  • Alfred Greiner Immenstadt

    22 hours ago

    Komplett überflüssig u.z.T. durch die Wahlkostenerstattung aus Steuergeldern finanziert. Unnötiger Müll u. Umweltverschmutzung.

  • Not public Grafing

    2 days ago

    In Zeiten des Internets ist Wahlwerbung mit Plakaten überflüssig. Umweltverträglichkeit ist mehr als fraglich. "Es muss nicht an jedem Baum und Masten ein Wahlplakat hängen" und Strassen mit Plakaten. Das Geld was eingespart wird , kann auch sinnvoll gespendet werden.

  • Not public Otterwisch

    5 days ago

    keine Nachhaltigkeit

  • 5 days ago

    Neben dem erhöhten "Propagandaeffekt" entsteht regelmäßig eine erhöhte Umweltverschmutzung durch Plastikabfall. Ich finde, es ist sinnvoller und effizienter, vor den Wahlen für eine 'neutrale Umgebung' Sorge zu tragen. Wer sich über die Programme der einzelnen Parteien informieren will, kann dies online tun, bzw. sich Infomaterial besorgen / per Post zustellen lassen.

  • Melissa berger Eberswalde

    5 days ago

    Da es recourcenverschwendung ist, wenig informativ und mich im alltag nervt und nur parteien mit viel geld vertreten sind

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/petition/online/keine-wahlwerbung-auf-plakaten/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
Return format
JSON

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international