Region: Zetel
Construction

Keine weitere Genehmigung für den Bau des "Autohofs" Ellens

Petition is directed to
Bürgermeister von Zetel, Landkreis Friesland
771 Supporters 388 in Zetel
Collection finished
  1. Launched 30/06/2020
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Das Projekt "Autohof Ellens" muss gestoppt werden!

Es dürfen keine weiteren Bauanträge zum Bau des Autohofes genehmigt werden!

Reason

Der Autohof, bzw. das Logistikzentrum, mit einer Flächenversiegelung von 28,5 Hektar und der Zukunft von steigendem Verkehr widerspricht jeder Bemühung zur Eindämmung des Klimawandels.

Die Verkehrswende muss in Zetel beginnen. Was bedeutet "Verkehrswende"?: Eine Verkehrswende sowie auch eine Logistikwende soll nicht von heute auf morgen alle LKWs zum Stehen bringen und Arbeitsplätze gefährden. Es soll nachhaltig gewandelt werden, inklusive entstehender und veränderter Arbeitsplätze.

Für mehr Infos: lmy.de/tmagK

Der Landkreis Friesland darf keinen weiteren Bauanträge zustimmen!

Der Gemeinde Zetel soll zudem mit dieser Petition gezeigt werden, wie laut die Stimmen in der Gemeinde sind.

Am 26.06.2020 hat die Klimagruppe folgende Forderungen der Gemeinde Zetel übergeben, welchen mit einer Unterschrift zugestimmt wird.

  1. Die Gemeinde Zetel muss alle verbliebenen Mittel nutzen, um den LogisticPort zu verhindern.
  2. Der Investor muss aufhören, die Abkürzungsroute durch Zetel und Neuenburg zu bewerben.
  3. Sollte das Bauprojekt nicht verhindert werden können, muss dafür Sorge getragen werden, dass die Regularien, die dem Investor gegeben werden, konsequent eingehalten werden! Es darf keine Ausnahmeregelungen, wie z.B. den Ausbau der Landesstraße geben. Lokale Firmen sollen an der Umsetzung des Projekts beteiligt sein - mit nachhaltigen Ideen.
  4. Es muss einen konkreten Klimaplan für Zetel und Umgebung geben - für unsere Küstenregion!
  5. Es muss transparenter entschieden und kommuniziert werden, sodass die Bürger*innen in der Gemeinde wissen, welche Projekte mit ihren Steuergeldern unterstützt werden.
Thank you for your support, Annika Bohlen from Zetel
Question to the initiator

News

  • openPetition hat heute von den gewählten Vertretern im Parlament Gemeinderat eine persönliche Stellungnahme angefordert.

    Die Stellungnahmen veröffentlichen wir hier:
    www.openpetition.de/petition/stellungnahme/keine-weitere-genehmigung-fuer-den-bau-des-autohofs-ellens-2

    Warum fragen wir das Parlament?

    Jedem Mitglied des Parlaments wird hiermit die Möglichkeit gegeben, sich direkt an seine Bürger und Bürgerinnen zu wenden. Aufgrund der relevanten Anzahl an engagierten und betroffenen Bürgern aus einer Region, steht das jeweilige Parlament als repräsentative Instanz in einer politischen... further

  • Liebe Unterstützende,

    wir haben das Quorum erreicht, das heißt, dass openpetition nun ein Statement aller Ratsmitglieder einholen wird. Wir werden weiterhin Unterschriften sammeln, um am runden Tisch mit den Kommunalpolitikern zu zeigen, dass das Thema nicht unter den Tisch gekehrt werden darf, nur weil die Verträge bestehen! Wir brauchen mehr Transparenz!

    Es gibt immer einen Weg in die richtige Richtung und der stellt den Klimaschutz an erste Stelle!

    Teilt den Link gerne weiter, um noch mehr Unterschriften zu generieren. Ihr könnt auch Listen ausdrucken und so Verwandte/Bekannte auf Papier unterschreiben lassen und die Listen anschließend hochladen. Die Möglichkeit ist auf der Startseite der Petition zu finden.

    Viele Grüße
    Annika Bohlen
    Pressesprecherin... further

  • Moin und Hallo,

    vielen Dank im Namen der Klimagruppe Friesische Wehde für deine bisherige Unterstützung!

    Am Montag haben wir mit dem Bürgermeister der Gemeinde Zetel gesprochen und als nächstes ist ein runder Tisch mit den lokalen Politikern geplant. Hierfür brauchen wir natürlich noch mehr Stimmen, die uns den Rücken stärken!
    Wir überprüfen zusätzlich die Liquidität des Investors, denn auch da gibt es auch Unklarheiten. Es bleibt also spannend und noch ist nichts verloren! Wenn wir den Rat auf unsere Seite bringen, dann werden wir an den Landkreis Friesland treten und es werden keine weiteren Bauanträge genehmigt!!

    Die Unterstützer müssen nicht aus Zetel sein, das ist ganz egal, es geht ja schließlich um ein Zeichen für die gesamte Logistik... further

Not yet a PRO argument.

Wir sollen auf E Autos umsteigen und nun ein Autohof mit LKW s die mit Diesel fahren. Der Bürgermeister freut sich doch schon, dass er nach Fertigstellung eine Schleife zerschneiden kann um in den Medien Präsent zu sein. Ich werde als Anwohner den Müll sammeln der entsteht. Durch evtl. Tankstelle / Mc Donalds oder Burgerking. Den bringe ich dann in regelmäßigen Abständen zum Bürgermeister Amt damit es dort entsorgt werden kann. Damit tue wenigstens ich etwas gutes. Freundlichst

More on the topic Construction

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now