Mit der Unterzeichnung dieser Petition erheben wir gemeinsam unsere Stimme gegen den Entwurf des Planungsgebietes 32/18 in derGemeinde Muchow Landkreis LUP zur Nutzung der Windenergie

Begründung

Wir Muchower stehen Schulter an Schulter gegen die Planung eines Windeignungsgebietes und bitten Euch um Eure Unterstützung!

Wir Muchower setzen auf Vernunft und Fortschritt, aber nicht auf den willkürlichen Bau nicht nutzbarer und gesundheitsschädigender Technologien!

Trotzdem Muchow dreiseitig vom Europäischen Vogelschutzgebiet Feldmark Stolpe-Karrenzin-Dambeck-Werle umgeben ist, soll hier ein Gebiet mit Windkraftanlagen entstehen. Nur 800 Meter entfernt von dem Haus, in dem ein für unsere Gegend wichtiger und geschätzter Allgemeinmediziner ein neues Zuhause gefunden hat.

Hier, inmitten der Heimat von Fledermäusen, Störchen, Bussarden, Rotmilanen, Seeadlern, Goldammern und andere unter Schutz stehende Arten! Das Gebiet, welches vom Planungsverband als geeignet bezeichnet wurde, wird von Kranichen, Gänsen und Schwänen regelmäßig als Rastplatz genutzt.

Hier in unserem Dorf - mittig zwischen Berlin und Hamburg gelegen - ziehen immer mehr junge Familien und finden immer mehr kleine Firmen -auch aus der digitalen Branche - ihren Standort.

Hier in und um unser Dorf herum befinden sich bedeutende steinzeitliche, sowie slawische Bodendenkmäler, die es zu schützen gilt.

Hier in unserem Dorf gibt es einen Heimatverein, eine Zukunftswerkstatt, unsere Freiwillige Feuerwehr und eine Initiative für Muchower Kinder - und alle organisieren gemeinsam und Hand in Hand mit der Gemeinde das Leben und planen weitere Schritte für eine lebenswerte Heimat für Kinder und Enkel.

UNSER Muchow bleibt ohne Windräder weil:

  1. wir uns wegen der Folgen des Infraschalls, des Lärms, des Schattenschlags und der Unfallgefahr um die Gesundheit unserer Einwohner und Tiere sorgen
  2. unser Dorf nur wachsen kann, wenn es als naturnahe Heimat für junge Familien attraktiv bleibt
  3. die Windenergieanlagen in unserer Region nachweislich unwirtschaftlich sind
  4. die gebilligte Zerstörung der bestehenden Flora und Fauna keinesfalls geduldet werden darf
  5. sich die Grundlagen für die Genehmigungen und Prüftechnik (1998!) auf immens veraltete Verordnungen und Gesetze beziehen
  6. sich die Einwohner Muchows demokratisch mehrheitlich gegen das Windeignungsgebiet entschieden haben
  7. die gezielte Zentralisierung auf geeignete Flächen bei der Planung von Windrädern fehlt

Helfen Sie uns, unsere lebenswerte Region Muchow zu erhalten, statt sie mutwillig und gegen den gesunden Menschenverstand zerstören zu lassen!

Vielen Dank für Ihre Unterstützung, Muchow Freier Westhorizont aus Muchow
Frage an den Initiator

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion

Neuigkeiten

Pro

Noch kein PRO Argument.

Contra

Noch kein CONTRA Argument.

Warum Menschen unterschreiben

Werkzeuge für die Verbreitung der Petition.

Sie haben eine eigene Webseite, einen Blog oder ein ganzes Webportal? Werden Sie zum Fürsprecher und Multiplikator für diese Petition. Wir haben die Banner, Widgets und API (Schnittstelle) zum Einbinden auf Ihren Seiten.

Unterschreiben-Widget für die eigene Webseite

API (Schnittstelle)

/petition/online/keine-windraeder-im-dorf-der-grossvoegel-muchow-in-westmecklenburg/votes
Beschreibung
Anzahl der Unterschriften auf openPetition und gegebenenfalls externen Seiten.
HTTP-Methode
GET
Rückgabeformat
JSON