• Von: Nico Birgüllü mehr
  • An: Verbraucherzentrale
  • Region: Deutschland mehr
    Kategorie: Bildung mehr
  • Status: Die Petition ist bereit zur Übergabe
  • Zeichnung beendet
  • 104 Unterstützer
    100 in Deutschland
    Sammlung abgeschlossen

Kennzeichnungspflicht für nachhaltig produziertes Palmöl

-

www.palmoelfairstehen.de/
Damit sich die momentane Situation auf den Plantagen ändert, möchten wir Unterschriften auf der ganzen Welt sammeln, um den Unternehmen zu zeigen, dass sich nicht nur 21 Schülerinnen des Palmöl Projekts Gedanken über eine faire Arbeitssituation machen, sondern, dass es die ganze Welt bewegt, und sich jeder einzelne dafür einsetzt.

Mit diesen Unterschriften fordern wir, dass die Gesetze für einen nachhaltigen Palmöl-Anbau eingehalten werden. Dafür sind wir bereit einen nachvollziehbaren Preis zu bezahlen.

Davon abgesehen möchten wir ein Siegel durchsetzen, dass einen nachhaltigen Anbau kennzeichnet

Begründung:

Wie mochten, dass jeder selbst entscheiden soll ob man Produkte die Palmöl enthalten zu Kaufen oder die Produkte zukaufen, die kein Palmöl enthalten.
Es sollte jedem selbst überlassen sein was man kauft.

Wir wollen eine KENNZEICHNUNGSPFICHT für nachhaltig produziertes Palmöl.
Durch unser Konsumverhalten können wir die nachhaltige Entwicklung beeinflussen.
Dazu müssen wir erst einmal wissen in welchen Produckten nachhaltiges Palmöl enthalten ist.

Dur die Sensibilisierung der Palmölproblematik durch die Medien und durch eine Kennzeichnung, ob das Palmöl nachhaltig hergestellt wurde, kann die nachhaltige Entwicklung sowie der Schutz des Regenwaldes vorangetrieben werden.

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

65462, 14.07.2015 (aktiv bis 13.01.2016)


Neuigkeiten

Leider Läuft unsere Petition ab und wir möchten euch bitten, bei unserer aktuelleren Petition wieder teil zu nehmen. Vielen Dank Nico Birgüllü & Co

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte zur Petition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Petition Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Petition Argument



Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer

Kurzlink