Kinderschutz - Altersbegrenzung von mindestens 14 Jahren für die Nutzung von Smartphones

Petent/in nicht öffentlich
Petition is directed to
Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
549 Supporters 549 in Deutschland
Collection finished
  1. Launched March 2019
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialog with recipient
  5. decision

Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags.

forwarding

Der Deutsche Bundestag möge beschließen, dass eine Altersbeschränkung von mind. 14 Jahren für Smartphones durchgesetzt wird, weil diese der Entwicklung von Kindern auf sozialer, psychischer und kognitiver Ebene massiv schaden.

Reason

Smartphones haben ein sehr hohes Suchtpotential, weshalb Kinder mit einer freiwilligen Selbstbegrenzung überfordert sind, so dass eine exzessive Nutzung vorprogrammiert ist. Dabei wird den Kindern ein nahezu unbegrenzter Zugang zu Pornographie & Gewalt ermöglicht, was gravierende Folgen für die emotiale Entwicklung und das Sozialverhalten der Kinder hat. Zudem ist zu beobachten, dass die Konzentrationsfähigkeit und die Gedächtnisleistung massiv sinken, wenn Kinder Smartphones besitzen und entsprechend nutzen . Insofern schaden Smartphones auch der Gehirnentwicklung, weshalb zahlreiche Kinderpsychologen, Lehrer, Hirnforscher und Pädagogen eine Altersbeschränkung fordern. Da viele Eltern aus Bequemlichkeit und/oder wegen ihres eigenen problematischen Nutzungsverhaltens nicht zum Wohle der Kinder agieren, ist der Gesetzbeger gefordert, mit einer gesetzlichen Grundlage den Schutz der Kinder bis zum Jugendalter durchzusetzen.

Thank you for your support
pro

Not yet a PRO argument.

contra

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now