Kinderschutz - Verstärkung des Kinderschutzes durch Prävention/Familienhilfe/härte Strafen für Täter

Petitioner not public
Petition is directed to
Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
76 Supporters 76 in Deutschland
Collection finished
  1. Launched 16/08/2019
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialog with recipient
  5. decision

Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags.

forwarding

Der Deutsche Bundestag möge beschließen, dass der Kinderschutz in Deutschland verstärkt wird. Durch Prävention, Familienhilfe und härtere Strafen für Täter kann erreicht werden, dass Kinder in Deutschland in einem stabilen, freundlichen und liebevollen Zuhause großwerden können. Kindesmissbrauch- und Vernachlässigung findet meist innerhalb der Familien statt. Daher ist es so schwer, diese Taten zu verhindern.

Reason

Wir haben die Pflicht Kinder zu schützen, gerade Babies und Kleinkinder haben keine Möglichkeiten, auf sich aufmerksam zu machen. Gerade dann, wenn diese Kleinkinder noch nicht in Kitas fremdbetreut werden. Der Missbrauch und die Vernachlässigung bleiben unentdeckt, da es innerhalb der Familie geschieht, in welche Fremde kaum Einblick haben und Verwandte oft wegschauen. Wir müssen etwas tun, damit überforderte Eltern Hilfe finden, ohne sich dafür schämen zu müssen. Kinder, deren Eltern drogenabhängig sind, müssen durch externe Betreuung unterstützt und dadurch geschützt werden. Täter sollten rasch und hart für Verbrechen am Kind bestraft werden. Therapien gegen Gewalt an Kindern angeboten werden. Ein Team aus Kinderärzten, Psychologen, Familienbetreuern und erfahrenen Eltern, könnte die Bundesregierung unterstützen, Lösungen und Wege für effektiven Kindesmissbrauch zu finden. Z. b. durch verbindliche, an Kindergeldleistungen gebundene, Vorsorgeuntersuchungen für Babies- und Kleinkinder. Auch frühe Prävention in Schulen für verantwortungsvolle Elternschaft können Erfolge bringen.

Thank you for your support
pro

Not yet a PRO argument.

contra

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now