Region: Germany
Media

Komplette Bundesliga im öffentlich-rechtlichen Fernsehen

Petition is directed to
Deutscher Bundestag Petitionsausschuss
25 Supporters 25 in Germany
Petitioner did not submit the petition.
  1. Launched May 2020
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Failed

Wir unterstützen die Forderung von Katja Kipping (Vorsitzende der Partei DIE LINKE), dass die noch ausstehenden Fußballbundesligaspiele im öffentlich-rechtlichen Fernsehen übertragen werden.

Reason

Gerade in Zeiten der Coronakrise mit Beschränkungen für die breite Masse der Bevölkerung sollte die mediale Berichterstattung der Bundesliga für alle zugänglich bleiben und nicht vom eigenen Geldbeutel abhängen. Dies hätte auch den weiteren Vorteil, dass jeder Fußballbegeisterte die Spiele von zu Hause aus verfolgen kann und sich nicht einer möglichen Ansteckungsgefahr aussetzen muss.

Thank you for your support, Stanislav Sedlacik from Weimar
Question to the initiator

News

  • Liebe Unterstützende,
    der Petent oder die Petentin hat innerhalb der letzten 12 Monate nach Ende der Unterschriftensammlung keine Neuigkeiten erstellt und den Status nicht geändert. openPetition geht davon aus, dass die Petition nicht eingereicht oder übergeben wurde.

    Wir bedanken uns herzlich für Ihr Engagement und die Unterstützung,
    Ihr openPetition-Team

Mich überzeugt die Argumentation von Stani, dass damit einer tiefen Spatung der Gesellschaft entgegengewirkt werden kann.

Nein.Denn der ÖR müsste hierfür zusätzliche Mittel bereitstellen, die via Gebührenerhöhung von der Allgemeinheit zu tragen wären. Wer Sport sehen will,soll auch die Kosten hierfür tragen!

More on the topic Media

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now