Region: Berlin
Success
Culture

Kultur für alle - Rettet das Internationale Straßentheater Festival 'Berlin lacht!

Petition is directed to
Die Bezirksbürgermeisterin Stefanie Remlinger (Berlin Mitte)
487 supporters 260 in Berlin

The petition is accepted.

487 supporters 260 in Berlin

The petition is accepted.

  1. Launched February 2023
  2. Collection finished
  3. Submitted on 12 Sep 2023
  4. Dialogue
  5. Success

The petition was successful!

Read News

Wir rufen zu einer Petition auf, um das Internationale Straßentheater Festival "Berlin lacht!" am Alexanderplatz in Berlin zu retten. Das Festival ist seit 2004 ein fester Bestandteil der Berliner Kulturlandschaft und bietet Straßenkünstlern einen rechtlich geschützten Rahmen sowie allen Menschen, unabhängig von ihrer Herkunft und finanziellen Situation, die Möglichkeit, Kultur zu erleben.
"Bedauerlicherweise ist wegen eines Formfehlers der Veranstaltung von Seiten des Bezirksamts eine Absage erteilt worden. Wir engagieren uns dafür im Dialog mit der Verwaltung, dass das Leitprinzip "Kultur für alle" am Alexanderplatz gelebt und umgesetzt wird. Das Verwaltungshandeln darf sich nicht im Klein-Klein einzelner Verwaltungsmaßnahmen verlieren, sondern sollte das Gesamtkonzept voranbringen".
Diese Entscheidung hat nicht nur Auswirkungen auf uns als Verein zur Förderung von Straßenkunst und Kultur, sondern auch auf die Künstler, die Kooperationspartner, die Familien und Kinder, die das Festival besuchen. Die wirtschaftliche Lage ist durch die Corona-Pandemie bereits dramatisch genug und das Festival könnte uns helfen, wieder auf die Beine zu kommen.
Daher fordern wir die Entscheidungsträger auf, das Internationale Straßentheater Festival "Berlin lacht!" am Alexanderplatz in Berlin zu unterstützen und es zu ermöglichen, auch in diesem Jahr stattzufinden. Wir sind bereit, uns an allen notwendigen Vorbereitungen zu beteiligen, um sicherzustellen, dass das Festival sicher und erfolgreich durchgeführt wird.
Bitte unterstützen Sie unsere Petition! Teilen Sie diese gerne mit Ihren Freundinnen und Freunden. Gemeinsam können wir das Internationale Straßentheater Festival "Berlin lacht!" am Alexanderplatz in Berlin retten.
 
Vielen Dank für Ihre Unterstützung.
 
Herzliche Grüße;
 
Das Team des Internationalen Straßentheater Festivals "Berlin lacht!" am Alexanderplatz in Berlin.

Reason

Das Internationale Straßentheater Festival "Berlin lacht!" am Alexanderplatz in Berlin ist ein wichtiger Bestandteil der Berliner Kulturlandschaft und trägt zu einem vielfältigen und lebendigen kulturellen Angebot bei. Das Festival bietet eine einzigartige Gelegenheit für Straßenkünstler, ihre Kunst einem breiten Publikum zu präsentieren, und für Menschen jeglicher Herkunft und finanziellen Situation, Kultur hautnah zu erleben.Darüber hinaus hat das Festival auch eine soziale und integrative Bedeutung. Es schafft einen Raum für Begegnungen und Austausch, unabhängig von sozialen, kulturellen oder finanziellen Unterschieden. Kinder und Familien können gemeinsam an der kulturellen Erfahrung teilhaben und sich kreativ engagieren.
Durch die Absage des Festivals werden nicht nur die Künstler und Kooperationspartner betroffen sein, sondern auch die vielen Menschen, die sich das ganze Jahr über auf die Veranstaltung gefreut haben. Es ist wichtig, dass wir als Gesellschaft uns für die Förderung von Kunst und Kultur einsetzen und Möglichkeiten schaffen, die für alle zugänglich sind. Daher ist es von großer Bedeutung, dass das Internationale Straßentheater Festival "Berlin lacht!" am Alexanderplatz in Berlin auch in diesem Jahr stattfindet. Es trägt dazu bei, die kulturelle Vielfalt und die soziale Integration in Berlin zu fördern und bietet vielen Menschen eine unvergessliche kulturelle Erfahrung.

Link to the petition

Image with QR code

Tear-off slip with QR code

download (PDF)

News

  • Liebe Unterstützende,

    gute Nachrichten: Der Petition wurde entsprochen! Den genauen Abschlussbericht des Petitionsausschusses finden Sie im Anhang als PDF.

    Beste Grüße
    das openPetition-Team


  • Liebe Unterstützende,

    openPetition hat die von Ihnen unterstützte Petition offiziell im Petitionsausschuss von Berlin eingereicht. Jetzt ist die Politik dran: Über Mitteilungen des Petitionsausschusses werden wir Sie auf dem Laufenden halten und Informationen transparent in den Petitionsneuigkeiten veröffentlichen.

    Als Bürgerlobby vertreten wir die Interessen von Bürgerinnen und Bürgern. Petitionen, die auf unserer Plattform starten, sollen einen formalen Beteiligungsprozess anstoßen. Deswegen helfen wir unseren Petitions-Startenden dabei, dass ihre Anliegen eingereicht und behandelt werden.


    Mit besten Grüßen
    das Team von openPetition

  • (scroll down for the english version)

    Wir möchten uns von ganzem Herzen bei Ihnen allen bedanken, die uns mit Ihrer Unterschrift bei der Petition zum Erhalt des internationalen Straßentheater Festivals unterstützt haben. Dank Ihrer Hilfe können wir Ihnen nun mit großer Freude mitteilen, dass das Festival dieses Jahr am Alexanderplatz stattfinden wird und zwar vom 19.08. - 26.08.2023. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns besuchen kommen könnten.

    Wir möchten Sie auch darüber informieren, dass diese Veranstaltung am Alexanderplatz es uns ermöglicht, die Finanzierung der weiteren Spielorte im Rahmen des "Berlin lacht!" Kultur Sommers zu gewährleisten. Diese finden wie folgt statt: "Kultur Bahnhof" am Hauptbahnhof Berlin vom 20.07. - 16.08.2023... further

It's a very important event for Berlin, street art and in general for the popular Culture

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now