Traffic & transportation

Lärmschutz für den Abstellbahnhof Untertürkheim – Nein zur 120-Dezibel Signalhornprobe!

Petition is directed to
Olaf Drescher (Deutsche Bahn PSU), Gerald Hörster (EBA) und Oberbürgermeister Frank Nopper
611 271 in Stuttgart Untertürkheim
68% from 400 for quorum
  1. Launched November 2022
  2. Time remaining > 5 weeks
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

I agree to the storage and processing of my personal data. The petitioner can see name and place and forward this information to the recipient. I can withdraw my consent at any time.

Hintergrund

Im Rahmen von Stuttgart 21 (PFA 1.6b) soll der stillgelegte Güterbahnhof in Untertürkheim zu einem großen Abstellbahnhof umgebaut werden. Die Deutsche Bahn möchte dort Personenzüge abstellen, reinigen und warten.

Leider wurde bisher der Lärmschutz vernachlässigt. Besonders nachts muss mit Lärmbelästigung in vielen Teilen von Untertürkheim gerechnet werden. Wir müssen jetzt gemeinsam handeln, damit wir in Zukunft ruhig schlafen können.

Forderungen

  1. Überarbeitung des Lärmgutachtens der Deutschen Bahn und Korrektur der falschen Prämissen
  2. Umsetzung eines allgemeinen Lärmschutzes
  3. Aktive Lärmschutzmaßnahmen, z.B. Einplanung von Mittelwänden
  4. Verbot der 120-Dezibel Signalhornprobe

Beispiele der falschen Prämissen im Lärmgutachten

  • Verlegung der Güterzugstrecke auch ohne Stuttgart 21 möglich
  • Nachweislich falsche Annahmen der Zugzahlen
  • Die 120-Dezibel Signalhornprobe ist im Lärmgutachten unberücksichtigt
  • Planänderungen wurden nicht im Lärmgutachten berücksichtigt

Reason

Mit der Forderung wollen wir besseren Lärmschutz für den geplaten Abstellbahnhof erreichen. Betroffen sind große Teile von Untertürkheim, Luginsland und Rotenberg. Dort wird in vielen Bereichen der Lärmschutz-Grenzwert überschritten (Quelle: Lärmgutachten). Die Lebens- und Schlafqualität wird reduziert, da z.B. ein Schlaf bei geöffnetem Fenster nicht mehr möglich ist. Außerdem werden die Grundstückswerte durch die Lärmbelastung reduziert.

Mehr Informationen: www.laermschutz-ut.de

Thank you for your support, Lärmschutz Untertürkheim e.V. from Stuttgart
Question to the initiator

Translate this petition now

new language version

News

Weil ich als Mitbürger in Untertürkheim direkt von diesem Lärm betroffen bin.

Ständig wird gefordert klimaschonenden Verkehr zu gestalten. Wenn dann Projekte ans Rollen kommen und dafür eine Hupe nötig ist geht's auf die Barrikaden. Herrlich Bigott.... wasch mich aber mach nicht nass.

Why people sign

7 days ago

Diese nächtliche Geräuschkulisse macht die Anwohner krank,weil sie dauerhaft nicht oder nur sehr schlecht werden schlafen können und die dicke Kohle sahen Andere ab

7 days ago

Ich bin gegen den Abstellbahnhof und habe Probleme mit Lärm

7 days ago

Ich bin von der Schienenführung und der
Baustelle dieekt betroffen und unterstütze
die Initiative.

8 days ago

Ich wohne direkt dort wo es laut wird. Wir brauchen einen lebenswertes ruhiges Wohngebiet. Viele arbeiten beim Daimler in Schichten und müssen Tag und Nacht schlafen können. Unsere Kinder brauchen Ruhe um zu lernen, sie haben bei Corona schon genug gelitten. Außerdem macht solch ein Lärm krank.

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/petition/online/laermschutz-fuer-den-abstellbahnhof-untertuerkheim-nein-zur-120-dezibel-signalhornprobe-2/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
Return format
JSON

More on the topic Traffic & transportation

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now