Traffic & transportation

Lebendige Windscheidstraße

Petition is directed to
Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf
231 Supporters
23% achieved 1.000 for collection target
  1. Launched 18/09/2019
  2. Collection yet 8 weeks
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. decision
I agree that my data will be stored. The petitioner can view my name and location and forward it to the petition recipient. I can revoke this consent at any time.

Praktisch über Nacht ist die Charlottenburger Windscheidstraße vor einigen Wochen ein Ort der Ruhe geworden. Aufgrund von mehreren Baustellen kann sie nördlich wie südlich der Kantstraße nicht mehr vom motorisierten Verkehr verlassen werden. Lediglich ein Abbiegen von der Kantstraße in die Straße hinein ist möglich. Auch am nördlichen Ende (am Sophie-Charlotte-Platz) ist lediglich das Ausfahren aus der Straße möglich, weil auch hier derzeit eine Baustelle die Straßenmündung verengt.

Dieser unfreiwillige Praxistest belegt, dass keineswegs völliges Verkehrschaos ausbricht, wenn man diese Achse für PKW unterbricht. Im Gegenteil: Die Windscheidstraße ist nun ein entschleunigte und deutlich ruhigere Wohnstraße, die nicht mehr als beliebter Schleichweg zwischen Ku-Damm und Bismarckstraße herhalten muss. Ein Ausweichen der PKW in die (deutlich engeren) Nachbarstraßen lässt sich ebenfalls nicht beobachten.

Auch der bestehende Busverkehr durch die Windscheidstraße (Buslinien 309 und X49) wird, wie die aktuelle SItuation belegt, nicht beeinträchtigt. Die Maßnahme wäre - im ersten Schritt - sehr kostengünstig umsetzbar (v.a. Aufstellen entsprechender Schilder, evt. Installlation kleinerer Barrieren).

Kurz gesagt: Wir plädieren dringend dafür, dass dies eine dauerhafte Lösung wird – natürlich an den Übergängen entsprechend gestaltet und vielleicht als ein erster Schritt zu einer wertigen Gestaltung der eigentlich viel zu breiten Windscheidstraße. Für den Fahrradverkehr, der heute schon in beide Richtungen passieren darf, könnte sie dann in der Nord-Süd-Richtung eine echte Alternative zur (radweglosen) Kaiser-Friedrich-Straße werden.

Reason

Unterstützen Sie unsere Petition mit Ihrer Unterschrift, damit hier ein gutes Beispiel dafür möglich wird, wie mit wenig Aufwand Wohnquartiere von Verkehrslärm und Unfallgefahr befreit werden können. Hier besteht die Chance, am „lebendigen Beispiel“ nachzuweisen, dass damit für den fließenden Verkehr keine größeren Einschränkungen einhergehen.

Anwohner:innen und Besucher:innen arrangieren sich nachweislich schnell mit dieser neuen Situation. Überflüssig breiter Straßenraum, der unnötigerweise zum Rasen einlädt, kann dann ganz neu angeschaut und zugunsten anderer Nutzungen geplant werden, ohne dass es zu einem Verlust an Stellplätzen kommt.

Thank you for your support, Arnt von Bodelschwingh from Berlin
Question to the initiator

Translate this petition now

new language version

News

  • Liebe Mitstreiterinnen und Mitstreiter,

    vielen Dank für Ihre Unterschrift!
    Nach gut einer Woche haben mehr als 120 Menschen unsere Petition unterzeichnet. Über diese fulminante Unterstützung freuen wir uns sehr.

    In den nächsten Tagen werden wir weitere Bemühungen für noch mehr Unterschriften starten, mit Schwerpunkt in der Windscheidstraße selbst, in den Nebenstraßen, bei den Gewerbetreibenden und in Bildungseinrichtungen ringsum (Schulen, Kindergärten).
    Vor allem an unsere lokalen Unterzeichnerinnen und Unterzeichner geht unsere Bitte, möglichst im direkten Umfeld noch einmal auf unsere Aktion aufmerksam zu machen. Gerade wenn man hier im Kiez wohnt, dürfte die Zsutimmung groß sein.

    Bitte sprechen Sie hier im Quartier die Menschen - ... further

pro

Not yet a PRO argument.

contra

Damit wird es nicht weniger Autos geben aber mehr Verkehr für die anderen Strassen. Hat jemand darüber nachgedacht?

Why people sign

  • 9 h. ago

    Da ich in der Nähe wohne.

  • 15 h. ago

    weil dort in der Windscheidstr. am 6.6.18 der Unfall mit dem Tod der jungen Johanna passiert ist, welcher sicher nicht passiert wäre, wenn die Straße, wie momentan durch eine Baustelle, verkehrsberuhigt wäre. Auch der an der Windscheidstr. gelegene Kinderspielplatz wäre für die dort spielenden Kinder sicherer.

  • 18 h. ago

    Ich habe selbst in der Windscheidstraße gewohnt und kenne die Verkehrsbelastung. Für die Anwohner ist es eine Zumutung

  • 18 h. ago

    Weil sie beispielhaft auch für andere Wohnstraßen ist

  • 19 h. ago

    ruhe im kiez

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/petition/online/lebendige-windscheidstrasse/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
return format
JSON

More on the topic Traffic & transportation

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now