Region: Drebber
Image of the petition Lebenswertes Drebber
Construction

Lebenswertes Drebber

Petition is directed to
Gemeinderat Drebber
66 supporters 39 in Drebber

Collection finished

66 supporters 39 in Drebber

Collection finished

  1. Launched December 2022
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Drebber muss weiter lebenswert bleiben und weiter wachsen! Dies ist aber nur möglich durch eine erhebliche Steigerung der Attraktivität unserer ländlichen Gemeinde – hierzu zählt neben den guten Einrichtungen wie Lebensmittel-Einzelhandel, Grundschule und Kitas, einem sehr schönen Sportgelände und einem sehr vielfältigem Vereinsleben – aber insbesondere der Ausbau von weiteren Arbeitsplätzen.
Wir unterstützen damit die Bemühungen von Ort- und Samtgemeinde, in Drebber durch Änderung des Flächennutzungsplans für zukünftig weitere Gewerbeansiedlungen zu sorgen. Wir fordern die Mitglieder des Gemeinderats sowie die Verwaltung auf, durch eine entsprechende Änderung mit anschließender Bauleitplanung für eine schnelle Umsetzung unter Einhaltung aller gesetzlichen Bestimmungen zu sorgen.

Reason

Leider sind die Ansiedlungsmöglichkeiten weiterer Betriebe bzw. die Erweiterung vorhandener Arbeitsplätze im Handwerk und Klein-/Mittelindustriegewerbe aufgrund fehlender Gewerbegebiete derzeit kaum mehr möglich. Nur wenn die Gemeinde durch die Schaffung von Gewerbeflächen für zusätzliche Beschäftigungen, Lohn-, Einkommen- und Gewerbesteuereinnahmen sorgt, wird sich die Lebensqualität unseres Ortes positiv entwickeln, Alteingesessene zum Bleiben und Neubürger zu Immobilieninvestitionen ermutigen.
Quelle: Kreiszeitung Diepholz vom 26.11.2022, Aussagen Samtgemeindebürgermeiser A. Grimm und Ortsbürgermeister F. Iven (https://www.kreiszeitung.de/lokales/diepholz/barnstorf-ort49824/schuettgut-peters-sand-barnstorf-drebber-hemsloh-projekt-klage-kritik-bahnhof-gueter-gleise-umschlag-91939732.html)

Thank you for your support, Raimund Jacob from Drebber
Question to the initiator

Link to the petition

Image with QR code

Tear-off slip with QR code

download (PDF)

News

  • hallo,
    wie Sie wahrscheinlich der Kreiszeitung entnommen haben, ist zwischenzeitlich die Petition dem Ortsbürgermeister übergeben worden und wird sicherlich in den Ratsgremien beraten.

    Ich bedanke mich nochmals bei allen Unterstützern - möchte allerdings nicht verhehlen, dass ich mir etwas mehr Zustimmung erwartet hätte; dennoch haben wir ein positives Zeichen gesetzt!

  • hallo liebe Unterstützer der Petition "Lebenswertes Drebber",
    die Unterschriftensammlung ist am 30.4.2023 beendet worden. Ich bedanke mich bei allen Unterstützern für die Bereitschaft, diese Petition zu unterzeichnen.
    Leider ist die quantitative Unterstützung nicht so groß gewesen wie von mir erhofft - dennoch haben Sie alle mit Ihrer Unterschrift zum Ausdruck gebracht, dass es sich lohnt, auch einmal positive Nachrichten zu verbreiten und die ehrenamtlichen Ratsmitglieder unserer schönen Gemeinde bei Ihrer - sicherlich nicht immer leichten - Arbeit zu unterstützen. Es ist sicherlich ein Merkmal unserer Demokratie, dass man politische Überlegungen und Entscheidungen kritisch hinterfragen und dafür auch öffentlich seine Meinung sagen darf, aber... further

Drebber braucht Steuereinnahmen und Arbeitsplätze. Wer Auf- und Ausbau verhindern will, sollte sich fragen, ob er/sie hier richtig ist. Ich bin dankbar, dass sich Investitoren gefunden haben - verderbt es nicht mit denen!

"Diese Petition ist viel zu allgemein! Natürlich kann jede*r die Anliegen "Lebenswerte Gemeinde" und "Steuereinnahmen durch Gewerbeansiedlung" unterschreiben. Tatsächlich versucht der Petent eine umstrittene Gewerbeansiedlung zu unterstützen und wendet sich mit dieser Petition gegen diese Petition: stopp-der-70-aenderung-des-flaechennutzungsplans-der-samtgemeinde-barnstorf Meines Erachtens segelt der Petent unter falscher Flagge und verstößt damit gegen die Nutzungsbedingungen 1.4 und 1.6

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now