Lohnfortzahlung im Krankheitsfall - Keine Lohnfortzahlung im Krankheitsfall bei Zustellung/Übergabe einer Kündigung des Arbeitsvertrages

Petitioner not public
Petition is directed to
Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
14 Supporters 14 in Deutschland
The petition is denied.
  1. Launched 2017
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. dialogue
  5. Finished

Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags.

Mit der Petition wird gefordert, dass mit Zustellung/Übergabe einer Kündigung des Arbeitsvertrages die Lohnfortzahlung für Arbeitnehmer im Krankheitsfall erlischt. Ausnahmen: Krankheiten, die eine stationäre Behandlung erfordern und bei einer Folgeerkrankung.

Reason

Aktuelle Lage ist: ein Mitarbeiter kündigt bzw. erhält die Kündigung. Damit verliert er natürlich das Interesse an seinem Arbeitsplatz und meldet sich bis zum Vertragsende krank. Die Kosten in Form der Lohnfortzahlung im Krankheitsfall trägt der Arbeitgeber. Natürlich betrifft das vor allem Fälle in der Probezeit oder bei befristeten Arbeitsverträgen. Daher wäre es auch eine Möglichkeit die Petition nur auf diese Fälle zu begrenzen. Eine weitere Möglichkeit wäre, quasi als Kompromiss, noch zustehender Resturlaub und vorhandene Überstunden zu verrechnen.Durch die Ausnahmen werden die "richtigen" Kranken von den "Blau-Machern" getrennt.

Thank you for your support

News

  • Pet 4-18-11-8002-038766 Lohnfortzahlung im Krankheitsfall

    Der Deutsche Bundestag hat die Petition am 05.07.2018 abschließend beraten und
    beschlossen:

    Das Petitionsverfahren abzuschließen, weil dem Anliegen nicht entsprochen werden
    konnte.

    Begründung

    Mit der Petition wird gefordert, dass mit Zustellung/Übergabe einer Kündigung des
    Arbeitsvertrages die Lohnfortzahlung für Arbeitnehmer im Krankheitsfall erlischt.
    Davon sollen nur bei Krankheiten, die eine stationäre Behandlung erfordern und bei
    einer Folgeerkrankung Ausnahmen möglich sein.

    Zur Begründung wird im Wesentlichen vorgetragen, dass Arbeitnehmer nach
    Einreichung beziehungsweise Erhalt einer Kündigung das Interesse an ihrem
    Arbeitsplatz verlieren und sich deshalb krank melden würden,... further

pro

Not yet a PRO argument.

contra

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now