Region: Lüneburg
Welfare

Lüneburger Appell: Für gute Erwachsenenbildung mit fairen Tariflöhnen in der VHS Lüneburg!

Petition is directed to
Landrat Jens Böther
79 Supporters 31 in Lüneburg
Collection finished
  1. Launched 23/02/2022
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Seit über einem Jahr kämpfen wir, die in ver.di organisierten Beschäftigten der Volkshochschule REGION Lüneburg, für einen angemessenen Tarifvertrag: wir haben appelliert, demonstriert und gestreikt!

Fairer Tarifvertrag jetzt!

Wir alle geben jeden Tag unser Bestes für qualitativ hochwertige Erwachsenenbildung in der Region Lüneburg.

Um diesen hohen Standard weiterhin mit viel Engagement und Motivation aufrecht erhalten zu können, fordern wir im Gegenzug dafür faire Arbeitsbedingungen und gerechte Bezahlung für alle Beschäftigten der VHS REGION Lüneburg.

Wir wollen genauso bezahlt werden wie die Beschäftigten von Hansestadt und Landkreis, den beiden Gesellschaftern der VHS. Dort gilt der Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD). Wir haben bislang in der VHS keinen Tarifvertrag gehabt, es wird nicht transparent einheitlich bezahlt.

Jetzt in Bildung investieren!

Jetzt ist die Zeit für eine Investition in die Zukunft der Erwachsenenbildung in der Region:

-      wir bieten Chancen für viele Menschen, die einen Schulabschluss benötigen;

-      wir gestalten Integration und Spracherwerb;

-      wir arbeiten zielgerichtet und kompetent in Projekten für Menschen in unterschiedlichen Lebenslagen und mit verschiedenen Bedürfnissen;

-      wir bieten ein vielfältiges Bildungsangebot für alle Menschen in Hansestadt und Landkreis.

Dafür brauchen wir Beschäftigte in der VHS gute Arbeitsbedingungen: die VHS muss personell und sächlich so gut aufgestellt sein, dass wir zukunftsorientiert gute Bildungsangebote entwickeln können.

Das geht nur mit einem guten Tarifvertrag mit angemessener Bezahlung, sonst laufen der VHS die Mitarbeiter:innen weg. 

Unsere wichtigsten Kernforderungen für den Tarifvertrag:

  1. Anwendung des TVöD für alle Beschäftigten: keine schlechtere Bezahlung für die Kursleiter:innen
  2. Einführung einer jährlichen Sonderzahlung für alle Beschäftigten
  3. Gerechte Eingruppierung für die anspruchsvollen Tätigkeiten in der VHS: Gute Arbeit – Gute Leute – Gutes Geld!
  4. Faire Überleitung aller Beschäftigten in den neuen Tarifvertrag

Reason

Seit über einem Jahr kämpfen wir, die in ver.di organisierten Beschäftigten der Volkshochschule REGION Lüneburg, für einen angemessenen Tarifvertrag: wir haben appelliert, demonstriert und gestreikt!

Fairer Tarifvertrag jetzt!

Wir alle geben jeden Tag unser Bestes für qualitativ hochwertige Erwachsenenbildung in der Region Lüneburg.

Um diesen hohen Standard weiterhin mit viel Engagement und Motivation aufrecht erhalten zu können, fordern wir im Gegenzug dafür faire Arbeitsbedingungen und gerechte Bezahlung für alle Beschäftigten der VHS REGION Lüneburg.

Thank you for your support, Uni Göttingen unbefristet from Braunschweig
Question to the initiator

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

More on the topic Welfare

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now