Health

Luftfilter für Schule und Kindergärten in Erdmannhausen

Petition is directed to
Gemeindeverwaltung Erdmannhausen
185 Supporters 126 in Erdmannhausen
66% from 190 for quorum
  1. Launched 28/12/2021
  2. Time remaining > 8 Wochen
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

I agree to the storage and processing of my personal data. The petitioner can see name and place and forward this information to the recipient. I can withdraw my consent at any time.

Wir sind eine Gruppe von Eltern aus Erdmannhausen, die sich mit einem gemeinsamen Anliegen zusammen geschlossen haben. Unsere Kinder gehen hier in Schule und Kindergärten. Uns ist es wichtig, alle zur Verfügung stehenden Mittel zu nutzen, um die von der Infektionslage bestimmte Situation in Betreuung und Unterricht so sicher und angenehm wie möglich für alle Beteiligten zu gestalten, Infektionen wenn möglich zu verhindern und etwaige Ausbrüche so klein wie möglich zu halten.

Unsere Forderung: Mobile Luftfiltergeräte für alle Räume der Grundschule und der Kindergärten in Erdmannhausen - flächendeckend und zeitnah!

Unterstützen Sie unsere Forderung mit Ihrer Unterschrift. Vielen Dank!

Reason

Mobile Luftfilter senken und halten nachweislich die Viruslast in einem Raum auf einem geringen Niveau und senken damit deutlich die Ansteckungswahrscheinlichkeit. Sie stellen damit eine nicht-invasive, einfach und schnell umzusetzende Schutzmaßnahme dar.

Institut für Gebäudeenergetik, Thermotechnik und Energiespeicherung, Universität Stuttgart: „Es zeigt sich, dass bei geschlossenen Fenstern das Infektionsrisiko mit durchschnittlich ca. 38% am höchsten ist. Die geringste Infektionswahrscheinlichkeit von ca. 6% wird durch das Luftreinigungsgerät bei großen Volumenströmen erreicht. (...) Bei Messungen der Variante V7 „Luftreinigungsgerät und Stoßlüftung 20/5/20“ zeigt sich (...), dass eine zusätzliche mittlere Reduzierung von bis zu ca. 40% im Vergleich zu V5 (…) des Luftreinigungsgerätes (ohne Fensterlüftung, Anm. der Verf.) erreicht werden kann.“

Sie tragen dazu bei, auftretende Ansteckungsfälle in einer Gruppe/Klasse nicht zu einem super-spreading event werden zu lassen. Sie helfen dabei, Unterrichtsausfälle und Einschränkungen der Betreuungszeiten zu verhindern oder wenigstens so gering wie möglich zu halten. Sie helfen hier auch über die Corona-Pandemie hinaus. Der bundesweit bestehende Mangel an Lehrkräften und Erzieherinnen wird noch Jahre bestehen bleiben. In den Wintermonaten der kommenden Jahre tragen sie ebenso dazu bei, Ausfälle zu verhindern.

Best practice Beispiel: https://www.karlsdorf-neuthard.de/1300031_1305634_1320406_2183238_2274949_2312898_2312885.html

Die Sorge, dass Kinder durch den Einsatz von Luftfiltern keinen Kontakt mehr zu Viren und Bakterien haben werden, ist unbegründet. Kinder sind nicht den gesamten Tag im Klassenzimmer. In Familie, Freizeit und Vereinen finden weiterhin ausreichend Kontakte zu Viren und Bakterien statt. Auch beim Einsatz von Luftfiltern gibt es direkte Ansteckungen - der Sitznachbarn hustet, nieset, putzt die Nase.

Sie ermöglichen es, die Fensterlüftungsphasen so zu gestalten, dass ein geringerer Anteil der Heizenergie aus dem Fenster gelüftet wird als bei alleinigem Einsatz der Fensterlüftung.

https://www.researchgate.net/publication/344465053_Schulunterricht_wahrend_der_SARS-CoV-2_Pandemie_-Welches_Konzept_ist_sicher_realisierbar_und_okologisch_vertretbar

https://www.stuttgart.de/service/aktuelle-meldungen/juli-2021/studie-mobile-luftreiniger-sind-keine-universalloesung-im-unterricht-stadt-plant-anschaffung-nur-fuer-schlecht-belueftbare-unterrichtsraeume.php

Joachim Curtius, Manuel Granzin, Jann Schrod: Testing mobile air purifiers in a school classroom:Reducing the airborne transmission risk for SARS‐CoV‐2. Preprint: medRxiv 2020.10.02.20205633; doi: https://doi.org/10.1101/2020.10.02.20205633

https://roewa.com/files/downloads/de/produktinformationen/produktinformationen/Produktinformation-Luftreiniger-kit-studie.pdf

https://www.hybeta.com/fileadmin/content/RLT/Downloads_RLT/20200114_HYBETA_Luftreiniger_Statement.pdf

Luftfilter = eine sicherere und unbeschwertere Lern- und Entwicklungsumgebung. Schutz und Entlastung von Schule und Kindergarten, Krankenhaus und Familie. Denn Viren (Delta, Omikron, RS, Influenza) machen keinen Halt, nur weil wir es uns wünschen.

Katharina Engel, Andreas Grabnar, Verena Jooß, Sara Laue, Bernhard Schulte & Maren Wöhrbach.

Thank you for your support, Maren Wöhrbach from Erdmannhausen
Question to the initiator

Translate this petition now

new language version

News

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Why people sign

3 days ago

Für die Kinder ist es enorm wichtig, wir können uns durch eine Impfung schützen.

5 days ago

Gesundheit von Nichte und Neffe.
!@#$! Covid!

5 days ago

Die Gesundheit unserer Kinder sollte an 1. Stelle stehen.

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/petition/online/luftfilter-fuer-schule-und-kindergaerten-in-erdmannhausen/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
Return format
JSON

More on the topic Health

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now