openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: mehr Kind-Krank-Tage für die Eltern mehr Kind-Krank-Tage für die Eltern
  • Von: Stephanie Wilke mehr
  • An: Deutscher Bundestag Petitionsausschuss
  • Region: Deutschland mehr
    Kategorie: Gesundheit mehr
  • Status: Petition in Zeichnung
  • 3 Tage verbleibend
  • 79 Unterstützende
    79 in Deutschland
    0% erreicht von
    120.000  für Quorum  (?)

mehr Kind-Krank-Tage für die Eltern

-

Für jedes Kind hat ein Elternteil in Deutschland im gesamten Jahr höchstens 10 Kind-Krank-Tage zur Verfügung, jedoch höchstens 25 Tage bei 3 und mehr Kindern. In dieser Zeit bekommt man von der Krankenkasse als berufstätiges Elternteil einen Teil des Lohnausfalles bezahlt. Jeder weiß, dass ein Kleinkind in der Krippe mit diesen wenigen Tagen auf keinen Fall auskommt. Dann heißt es unbezahlt zu Hause bleiben.

Jeder Erwachsene darf mit einer Erkankung 6 Wochen mit Lohnfortzahlung zu Hause bleiben. Und ein Kind darf insgesamt allerhöchstens 20 Tage IM JAHR krank sein? Ab 12 Jahre muss das Kind alleine zu Hause bleiben, wenn es krank ist. Dann gibt es nämlich gar keine Kind-Krank-Tage mehr für die Eltern.

Das ist eine Regelung, die auf keinen Fall so bleiben kann! Ich, als berufstätige Mutter von 3 Kindern starte also hiermit eine Petition und fordere alle auf, hier zu unterschreiben, die ebenfalls dafür sind, dass auch Kinder krank sein dürfen in einem Land, dass Kinder braucht!

Ich fordere unbegrenzte Kind-Krank-Tage oder wenigstens eine Erhöhung der Anzahl. Auch ein Kind in einer Familie mit mehr als 2 Kindern hat das Recht länger krank sein zu dürfen. Es kann nicht sein, dass es bei 3 Kindern und mehr nur noch höchstens 25 Tage pro Elternteil gibt.

Begründung:

Ich starte die Petition für alle, die daran interessiert sind, dass kranke Kinder nach Hause zu Ihren Eltern gehören und nicht in die Kita, weil man keine Kind-Krank-Tage mehr zur Verfügung hat und es sich nicht leisten kann, unbezahlt frei zu nehmen. Kleine Kinder sind viel häufiger krank als Erwachsene. Aber sie dürfen nur 20 Tage im ganzen Jahr krank sein. Das muss geändert werden. Helfen Sie mir dabei und unterschreiben Sie die Petition!

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Köthen, 28.10.2016 (aktiv bis 27.04.2017)


Debatte zur Petition

PRO: aus dem Urlaubsanspruch, der weltweit eh schon sehr hoch ist. Die Menschheit wird schon nicht ausstereben wenn paar Eltern etwas weniger gepampert werden - im Gegenteil, die Weltbevölkerung wächst, von unlängst 4 Mrd. auf mittlerweile fast 7,5 Mrd. Weniger ...

CONTRA: Ich habe erst vor kurzem davon erfahren dass es so etwas überhaupt gibt. ich finde es prinzipiell in Ordnung wenn sich Eltern frei nehmen können wenn ihr Kind krank ist, aber doch bitte zu Lasten der Urlaubstage. Hat das Kleinkind z.B. Fieber bekommt ...

CONTRA: Dass diese Petition annähernd NULL ZUSTIMMUNG bekommt beruhigt. Die meisten Menschen scheinen doch noch ein gesundes Gerechtigkeitsempfinden zu haben. Genug der Elternabzocke !

>>> Zur Debatte


Warum Menschen unterschreiben

Weil meine Tochter chronisch krank ist und ich alleinerziehend bin

Weil ich meine Arbeit und meine Kinder liebe, aber mit 7!!!! Kinderbetreuungstagen (Landesbeamtin) absolut keine Chance habe, sowohl im Job als auch als Mutter gute Arbeit zu leisten.

Ich bin alleinerziehende Mutter und meine 4 Jährige Tochter ist jetzt in diesem Jahr schon 5 Tage krank! Die Petition der Mutter gibt Alles wieder!

Weil es leider wahr ist und für länger kranke Kinder ohne gesetzlichen Anspruch manchmal nur eine Kündigung hilft. "Füße hochlegen"? Ja, aber ein Kind braucht einfach Betreuung!

Ich habe lange darunter gelitten, das ich als Alleinerziehende mit einer 100% Stelle, nicht bei meinen Kindern sein konnte, wenn sie krank waren. Das Kontingent ist schnell aufgebraucht bei drei Kindern. Vor allem nach dem 12 Lebensjahr sind Kinder u ...

>>> Zu den Kommentaren


Formular auf der eigenen Webseite einbinden


Banner auf der eigenen Webseite einbinden

Code-Snippet Horizontal:      
Code-Snippet Vertikal:           
Code-Snippet Vertikal:           

Letzte Unterschriften

  • Nicht öffentlich Kiefersfelden vor 10 Std.
  • Anna Ziebarth Seitingen-Oberflacht vor 1 Tag
  • Michaela R. München vor 5 Tagen
  • Viviane H. Berlin am 14.04.2017
  • Norbert H. Wehrheim am 13.04.2017
  • Janusz J. Schöffengrund am 13.04.2017
  • Nicht öffentlich Chemnitz am 05.04.2017
  • Nicht öffentlich Chemnitz am 02.04.2017
  • Nicht öffentlich Chemnitz am 02.04.2017
  • Nicht öffentlich Duisburg am 01.04.2017
  • >>> Alle Unterschriften

Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer

 Websuche    Facebook