Gebraucht werden mehr Steckdosen an der FH Bielefeld an unzähligen Lernplätzen .

Da es heutzutage keine Seltenheit mehr ist, das Studenten und Studentinnen für ihre Ausarbeitungen und studentischen Aufgaben regelmäßig an Laptops und/oder Tablets arbeiten müssen, werden dafür natürlich auch Steckdosen zum betreiben dieser Geräte benötigt . Leider sind die besagten Steckdosen in der FH Bielefeld Mangelware. Es gibt praktisch in jedem Abteil, A,B,C,D,E und F auf jeder Ebene Bestuhlungen und viele Sitzmöglichkeiten, welche für die Studenten eine optimale Gelegenheit bieten, ihre Aufgaben zu erledigen . Leider gibt ist für 32 Sitzplätze lediglich 1 Steckdose! Weitere Steckdosen sind etwa 5 Meter entfernt . Diese dürfen allerdings, aufgrund von Sicherheitsbeschränkungen nicht mit einer Verlängerung genutzt werden und sind somit laut Aussage eines Dozenten lediglich für die Putzfrau nutzbar .

Dies ist unserer Meinung leider ein Unding und sehr ärgerlich für alle die, die sich bemühen auch solche Sachen ordentlich zu erledigen .

Begründung

Wer die oben liegende Meinung teilt , sollte diese Petition durch unterschreiben unterstützen und den Beitrag öffentlich weiter vermitteln.

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion
  • Liebe Unterstützende,
    der Petent oder die Petentin hat innerhalb der letzten 12 Monate nach Ende der Unterschriftensammlung keine Neuigkeiten erstellt und den Status nicht geändert. openPetition geht davon aus, dass die Petition nicht eingereicht oder übergeben wurde.

    Wir bedanken uns herzlich für Ihr Engagement und die Unterstützung,
    Ihr openPetition-Team

Pro

Zur Förderung der Produktivität

Contra

Noch kein CONTRA Argument.