• Von: Schmid Stefan mehr
  • An: Bürgermeister und die Stadträte
  • Region: Nabburg mehr
    Kategorie: Wirtschaft mehr
  • Status: Die Petition ist bereit zur Übergabe
  • Zeichnung beendet
  • 381 Unterstützer
    273 in Nabburg
    Quorum für Nabburg (220) erreicht

Nabburg sagt ja zum Handelszentrum

-

Wir sind für die nochmalige Prüfung der Annahme des Handelszentrums "Schlörstraße" in Nabburg.

Begründung:

- wohnortnahe Arbeitsplätze
- Gewerbesteuermehreinnahmen für die Stadt Nabburg
- Zeit und Spritkostenersparnis für die Bürger Nabburgs.
- Chance für das Nabburger Netzwerk durch mögliche Kooperationen
- bessere Marketingchancen für die Einkaufsstadt Nabburg
- Zulauf von außerhalb

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Nabburg, 29.04.2015 (aktiv bis 28.07.2015)


Neuigkeiten

Die Petition hat das Stimmenziel erreicht und wird zusammen mit den anderen Unterschriften noch vor der nächsten Sitzung des Stadtrates übergeben.

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte zur Petition

PRO: Ein solches Zentrum bietet jede Menge Möglichkeiten für eine Kleinstadt wie Nabburg. Arbeitsplätze und Kaufkraft von Ausserhalb sind hier nur der Anfang. Der Trend geht nunmal zur Dezentralisierung der Geschäfte hinaus aus den Altstädten und in den ganzen ...

PRO: Lebenswert ist für mich eine Stadt, welche möglichst alle wichtigen Gewerke bieten kann. Ein Einkaufszentrum mit einem Drogeriemarkt, einem Schuster, einem Bioladen, einen Heimwerkerbedarf etc. wäre ein Vorteil für alle. Auch wäre eine Möglichkeit für ...

CONTRA: Ich bin der Meinung, dass ein kleiner Ort wie Nabburg, nicht noch einen sechsten und vielleicht siebten Supermarkt am Ortsrand braucht. Jedoch wird es sehr schwierig sein, die Innenstadt zu beleben, solange das Thema "Bahnübergang" nicht gelöst ist. Täglich ...

CONTRA: Leider werden sich die Nabburger nicht aussuchen können welche Geschäfte dort angesiedelt werden. Im schlimmsten Fall bekommt Ihr lauter Geschäfte rein, die es eh schon in Nabburg gibt (Bäcker, Blumen, Brillen, Bücher, Eisenwaren, Lebensmittel, Schuhe, ...

>>> Zur Debatte



Petitionsverlauf

Kurzlink