Region: Bavaria
Culture

Nach Corona keine Sperrstunde mehr für bayrische Clubs & Diskotheken

Petition is directed to
Bayerischer Landtag
194 Supporters 184 in Bavaria
The petition is denied.
  1. Launched December 2020
  2. Collection finished
  3. Submitted on 17 Sep 2021
  4. Dialogue
  5. Finished

Sperrstunden in bayrischen Clubs und Diskotheken abschaffen.

Reason

Um den wirtschaftlichen Schaden, der durch die Corona-Pandemie entstanden ist, etwas abzuflachen, sollte die bayrische Landesregierung alles daran setzten, um den Clubs und Diskotheken einen leichteren Start nach der Pandemie zu ermöglichen. Deshalb sollten gerade die Sperrstunden in Bayern abgeschafft werden.

Somit ermöglicht man einer der von der Pandemie mit am schlimmsten betroffenen Branche sich schneller zu erholen.

Thank you for your support, Jonas Fick from Bischofsgrün
Question to the initiator

News

  • Liebe Unterstützende,

    der Ausschuss für Wirtschaft, Landesentwicklung, Energie, Medien und Digitalisierung des Bayerischen Landtages hat über das Anliegen der Petition beraten. Dazu wurde eine Stellungnahme vom Ministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie angefordert, die im Anhang zu finden ist. Es wird davon ausgegangen, dass die bestehende Regelung ausreichend und notwendig sei. Die darin festgeschriebenen Sperrstunden können bei besonderer Begründung von den Gemeinden modifiziert oder gar beendet werden. Details können Sie der Stellungnahme entnehmen.

    Beste Grüße
    das openPetition Team

  • Liebe Unterstützende,

    das Anliegen wurde an den zuständigen Petitionsausschuss weitergeleitet und hat das Geschäftszeichen WI.0100.18 erhalten. Wir werden Sie auf dem Laufenden halten und regelmäßig über Neuigkeiten informieren.


  • openPetition hat die von Ihnen unterstützte Petition offiziell im Petitionsausschuss von Bayern eingereicht. Jetzt ist die Politik dran: Über Mitteilungen des Petitionsausschusses werden wir Sie auf dem Laufenden halten und transparent in den Petitionsneuigkeiten veröffentlichen.

    Als Bürgerlobby vertreten wir die Interessen von Bürgerinnen und Bürgern. Petitionen, die auf unserer Plattform starten, sollen einen formalen Beteiligungsprozess anstoßen. Deswegen helfen wir unseren Petenten, dass ihre Anliegen eingereicht und behandelt werden.


    Mit besten Grüßen,
    das Team von openPetition

Not yet a PRO argument.

Da ich befürchte, dass Sie mit „nach der Pandemie“ eigentlich „nach dem momentanen(!) Lockdown“ meinen, sehe ich keinen Grund für Zustimmung. Die Pandemie ist frühestens vorbei, wenn jeder, der sich impfen lassen will, auch geimpft worden ist. Das ist laut Politik erst im September der Fall. Bis dahin muss alles getan werden, um Infektionen zu vermeiden und damit Leben zu retten. Mehr Nachtleben führt aber zu mehr Leichtsinn und zu mehr Infektionen. Bringen Sie die Petition einfach im September nochmals ein. Dann kriegen Sie meine Stimme. Jetzt nicht.

More on the topic Culture

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now