region: Berlin
Welfare

Nokia - Unterstützung gegen Abbau von Arbeitsplätzen in Berlin

Petitioner not public
Petition is directed to
Nokia Deutschland
523 Supporters
Petitioner did not submit the petition.
  1. Launched 2016
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. dialogue
  5. failed

Kaum ist die Fusion mit Alcatel-Lucent unter Dach und Fach, will die Geschäftsleitung von Nokia massiv Personal in Berlin abbauen.

Das Unternehmen will 110 Mitarbeiter am Standort Berlin-Siemensstadt vor die Tür setzen.

//

Straight after the merger with Alcatel-Lucent is signed and sealed, the management of Nokia announces a massive staff reducing in Berlin. The company want simply lay off 110 employees.

Reason

Bitte unterstützen Sie uns mit Ihrer Unterschrift im Kampf gegen den Abbau unserer Arbeitsplätze.

//

Please support us with your signature in the fight against the degradation of our jobs!

Thank you for your support

News

  • Liebe Unterstützende,
    der Petent oder die Petentin hat innerhalb der letzten 12 Monate nach Ende der Unterschriftensammlung keine Neuigkeiten erstellt und den Status nicht geändert. openPetition geht davon aus, dass die Petition nicht eingereicht oder übergeben wurde.

    Wir bedanken uns herzlich für Ihr Engagement und die Unterstützung,
    Ihr openPetition-Team

pro

Not yet a PRO argument.

contra

also ICH....kaufe nix, wo "Nokia" drauf steht. Das hat sich das Gesocks nun mehrfach verdient.

More on the topic Welfare

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now