Region: Saxony
Education

Öffnet die Kitas

Petition is directed to
Sächsischer Landtag Petitionsausschuss
628 Supporters 591 in Saxony
5% from 12.000 for quorum
  1. Launched 07/02/2021
  2. Time remaining 4 weeks
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision
I agree to the storage and processing of my personal data. The petitioner can see name and place and forward this information to the recipient. I can withdraw my consent at any time.

Die Kita in unserem Ort Adorf-Vogtland in Sachsen ist seit Dezember geschlossen. In neun Monaten Pandemie gab es hier einen Covid-Fall. Die Einrichtung hat selbstverständlich ein Hygienekonzept und trifft alle Vorkehrungen zum Schutz der Kinder und Mitarbeiter*innen.

Wir sind als Eltern beide erwerbstätig in so genannten "nicht systemrelevanten Berufen" und müssen seit Dezember die Kinderbetreuung selbst organisieren. Unterstützung bekommen wir, glücklicherweise, von unserer Familie. Heißt aber auch: die Risikogruppen betreuen unsere Kinder, damit wir arbeiten können. Und auch diese Hilfe hat selbstverständlich nicht jeder.

Im Nachbarbundesland Bayern sind die Regelungen freier. Hier können Erwerbstätige ihre Kinder in die Betreuung bringen - systemrelevant oder nicht.

Und noch viel wichtiger: die Kinder leiden unter der aktuellen Situation, weil sie ihre Freunde nicht sehen können, soziale Kontakte fehlen.

Deshalb: Stoppt die pauschale Schließung aller Kinderbetreuungseinruchtungen und Schulen. Gewährt unseren Kindern Zugang zu Kitas und Schulen und damit den Weg zu sozialen Kontakten und Bildung!

Ich bin es leid, dass die Regierung so tut, als wären Kinderbetreuung und Bildung verzichtbarer Luxus! Risiko und Nutzten gilt es abzuwägen! Eine Verhältnismäßigkeit muss hergestellt werden!

Deshalb fordere ich das Kultusministerium auf: öffnet die Kitas! Jetzt!

Reason

Ich bitte alle um Unterstützung dieser Petition, die in einer ähnlichen Situation sind wie wir. Und natürlich auch die, die unsere Meinung teilen.

Es geht nicht darum, das möchte ich betonen, die Pandemie zu leugnen. Es geht aber darum, eine Verhältnismäßigkeit der Maßnahmen herzustellen und auch den Eltern Gehör zu verschaffen!

Translate this petition now

new language version

News

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Why people sign

  • Not public Elsterberg

    5 days ago

    Um den Kindern wieder einen geregelten Alltag zu schaffen und mit diesem Wahnsinn aufzuhören. Kinderbetreuung sollte oberste Priorität haben. In anderen Bundesländern wird es den arbeitenden Eltern auch nicht so schwer gemacht.

  • Rico Steudel Bobenneukirchen

    6 days ago

    Die Würde des Menschen ist unantastbar!!! und das ist in Deutschland nicht mehr der Fall!

  • 6 days ago

    Weil es zu viele Menschen akut belastet

  • Not public Thoßfell

    6 days ago

    Kinder brauchen Kinder für eine gesunde Entwicklung!

  • Corinna Zaumseil Reichenbach

    6 days ago

    Weil unser Kind seine sozialen Kontakte braucht.

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/petition/online/oeffnet-die-kitas/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
Return format
JSON

More on the topic Education

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international