Region: Bavaria
Economy

Öffnung der Außengastronomie in Bayern

Petition is directed to
Bayerischer Landtag
352 Supporters 329 in Bavaria
Collection finished
  1. Launched 24/02/2021
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Wir plädieren dafür und fordern von der Politik, dass auf jeden Fall die Außengastronomie, also Biergärten und Wirtsgärten, ab einem Inzidenzwert von unter 50 in einem Landkreis oder einer kreisfreien Stadt mit Hygiene- und Abstandsregelungen und mit Beschränkungen der Personenanzahl pro Tisch öffnen dürfen. 

Eine Maskenpflicht für das Service-Personal und für die Gäste auf den Verkehrswegen sowie in den Sanitäranlagen ist für uns selbstverständlich.

Die Personenanzahl- und Sperrstunden-Beschränkungen nach der im Oktober 2020 verabschiedeten bayerischen Corona-Ampel müssen dabei eingehalten werden.

Reason

Die Ansteckungsgefahr im Freien, noch dazu mit den oben beschriebenen Maßnahmen, ist nachweislich so gut wie nicht gegeben.

Die derzeitige Situation, dass Parks und öffentliche Liegewiesen überfüllt sind und nicht ausreichend kontrolliert werden können, würde durch diese Maßnahme zusätzlich entschärft werden.

Thank you for your support, Markus Droth from Fürstenfeldbruck
Question to the initiator

Im Freien gibt es nach Meinung fast aller Experten faktisch kein Infektionsrisiko und daher keinerlei Notwendigkeit für Masken. Selbst eine Öffnung der Gastronomie im Innenbereich wäre problemlos möglich. Zahlreiche Länder in Europa und USA haben die Gastronomie seit Wochen oder noch länger geöffnet ohne signifikante Nachteile. Der deutsche, extrem strenge und absolut zerstörerische Weg, die Gastronomie mittlerweile 4 Monate geschlossen zu halten war nachweislich eine Fehlentscheidung und völlig sinnlos.

No CONTRA argument yet.

More on the topic Economy

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international