openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Parkett in´s Schloss !! Parkett in´s Schloss !!
  • Von: Andreas Colléte (Netzwerk-Parkett) mehr
  • An: Deutscher Bundestag Petitionsausschuss, Bürgermeister ...
  • Region: Berlin mehr
    Kategorie: Bauen mehr
  • Status: Petition in Zeichnung
    Sprache: Deutsch
  • 22 Tage verbleibend
  • 114 Unterstützende
    20 in Berlin
    0% erreicht von
    14.000  für Quorum  (?)

Parkett in´s Schloss !!

-

Wir fordern den Einbau/Nachbau (zumindest einer Auswahl) der im Berliner Stadtschloss ursprünglich vorhandenen Parkettböden.

Begründung:

Das Berliner Stadtschloss (HumboldtForum) wird nur durch die Aussenfassade an seine Historie angebunden. Das Original beherbergte die schönsten Parkettböden in ganz Europa. Durch Beschluss der Bundesregierung sollen die Innenräume keinen Bezug zum Original haben. Es werden daher unscheinbare Nutzböden in diesem Bauwerk eingebracht. Die vom Netzwerk-Parkett angebotene kostenfreie Bereitstellung und Installation zumindest einiger gestalteter Holzböden nach historischen Vorbild (auch bei abweichender Raumgeometrie) würde zum Einen den Steuerzahler entsprechend entlasten und zum Anderen die Schönheit der historischen Parkettböden in die Gegenwart übertragen, damit sich kommende Generationen ein angemessenes Bild der Baukunst vergangener Jahrhunderte machen können.

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Berlin, 12.02.2017 (aktiv bis 11.08.2017)


Debatte zur Petition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Petition Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Petition Argument


Warum Menschen unterschreiben

Warum sollen nur leere Hüllen vom Zeugnis der Geschichte erzählen. Angebotenes Engagement kann hier helfen. Warum nur sind die Entscheidungsträger so unflexibel.

Weil das nur konsequent wäre. Schlimm genug, dass die Spreefassade so hässlich modern und nicht rekonstruiert wird!

Parkettböden geben dem Inneren des Schlosses wenigstens einen gewissen edlen Charakter, wenn wir schon über Generationen auf den Ausbau der Paradesääle werden warten müssen.

Holz ist ein natürlicher, schöner und zeitloser Baustoff, der gut zu Schlössern und Museen passt, so auch hier.

Originalgetreue Rekonstruktionen im Innenbereich verleihen das Schloss Authentizität. Auch wenn nur partiell.

>>> Zu den Kommentaren


Formular auf der eigenen Webseite einbinden


Banner auf der eigenen Webseite einbinden

Code-Snippet Horizontal:      
Code-Snippet Vertikal:           
Code-Snippet Vertikal:           

Letzte Unterschriften

  • Nicht öffentlich Berlin vor 8 Tagen
  • Nicht öffentlich Landsberg am 30.06.2017
  • Nicht öffentlich Hamburg am 27.06.2017
  • Daria H. Z. Mutterstadt am 17.06.2017
  • Nicht öffentlich Papendorf am 05.06.2017
  • Torsten F. Plattenburg am 19.05.2017
  • Markus N. Würzburg am 12.05.2017
  • Christoph K. Berlin am 12.05.2017
  • Nicht öffentlich Chemnitz am 30.04.2017
  • Nicht öffentlich Berlin am 24.04.2017
  • >>> Alle Unterschriften

Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer

Unterstützer Betroffenheit