openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Gerbhaus-Parkplätze erhalten Gerbhaus-Parkplätze erhalten
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Stadtverwaltung Bingen
  • Region: Bingen am Rhein mehr
    Kategorie: Bauen mehr
  • Status: Der Petition wurde nicht entsprochen
    Sprache: Deutsch
  • Beendet
  • 17 Unterstützende
    6 in Bingen am Rhein
    Sammlung abgeschlossen

Gerbhaus-Parkplätze erhalten

-

Wir wollen die Parkplätze an der Gerbhausstraße erhalten und keine Unterführung unter der Bahn an dieser Stelle. Bei geplanter Bauzeit von 4 Jahren, wegfall von vielen Parkplätzen (aber keine neuen) wird die Geschäftswelt in Bingen große Einbußen haben, sicherlich muss auch eine Vielzahl schliessen. Wenn überhaupt eine Unterführung gebraucht wird, dann in Höhe des Fruchtmarktes. Den Gerbhausparkplatz könnte mann sogar überbauen und dort eine Plaza errichten, für Feste und Freiluftveranstaltungen. Dann wäre auch das Problem mit den Innenstadtbewohnern, z.B. am Winzerfest, erledigt.

Begründung:

Mit mindestens 1.500 Binger Bürger kann das Thema "Unterführung am NH-Hotel" wieder auf die politische Bühne gebracht werden und vielleicht gibt dann der gesunde Menschenverstand die Erkenntnis her, das sich halt im Laufe von 20 Jahren doch etwas verändert hat und man vielleicht doch das alte Schema über Bord werfen muss und neu an die Sache heran gehen muss.

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Münster-Sarmsheim, 18.03.2015 (aktiv bis 17.05.2015)


Neuigkeiten

6601 Stimmen haben die Initiatoren der Unterschriftenaktion für den Erhalt des Parkplatzes ausgesprochen. Leider ist der Binger OB noch nicht unserer Meinung. Ein Bürgerbegehren steht jetzt im Raum. Wir klären im Moment die rechtlichen Schritte.

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte zur Petition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Petition Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Petition Argument



Petitionsverlauf